Facebook Twitter Youtube

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 26.

Fernweh? Dann komm zur JugendBildungsmesse JuBi! >>> Das Team von weltweiser, Bildungsexperten aus ganz Deutschland und ehemalige Programmteilnehmer freuen sich auf dich! >>> 54x in Deutschland >>> Wir kommen auch in deine Nähe! >>> Eintritt frei >>> Alle Termine und Standorte unter weltweiser.de

>>>>>> Film ab >>> Auf der JuBi werden Träume zu Plänen! >>> Make It Happen! <<< Film ab <<<<<<
  • Benutzer-Avatarbild

    Schulfächer

    Ann-Kathrin - - Von der Bewerbung bis zum Abflug

    Beitrag

    hey ich war ein Jahr in Kanada und hatte als Fächer im ersten semester: mathe, Sport, Photography, Bio und english und im zweiten semester: Bio, Calculus, Algebra, Chemie, English

  • Benutzer-Avatarbild

    IB

    Ann-Kathrin - - High School / Schüleraustausch Großbritannien

    Beitrag

    Es gibt auch ein paar staatliche IB schulen, wo man dann in gastfamilien wohnt. kulturlife, GLS, IST bieten welche an. LG Ann-Kathrin

  • Benutzer-Avatarbild

    IB

    Ann-Kathrin - - High School / Schüleraustausch Großbritannien

    Beitrag

    hier wurde schon ewig nichts mehr gechireben, aber egal: gibt es hier noch jemanden der das IB macht?? Falls ja, wo macht ihr es? also ich werde nach schottland auf ein internat gehen. LG Ann

  • Benutzer-Avatarbild

    hey also en england kannst du entweder A-levels machen ( mit 18 - nach 13 schuljahren) oder IB- International Baccalaureat ( das ist ein internationaler abschluss der auch in deutschland anerkannt wird) allerdings müsstest du dafür 2 Jahre in england bleiben. Wenn du nach der 10.klasse gehts kommst du wahrscheinlich in england in die 12. Klasse. Wenn du fragen zum IB hast, kann ich dir gerne helfen, ich werde IB diesen Sommer in Schottland anfangen Hoffe ich konnte dir ein bisschen helfen!! LG A…

  • Benutzer-Avatarbild

    ja, ich werde dann 3 jahre weg sein und in england das IB machen, des ist nen internationales Abitur und damit kann man dann überall studieren:) Ich glaub es kommt immer auf die schule an, ob der stoff so ähnlich ist wie der den diene klasenkameraden in deutschland machen, aber du kannst es ja einfach mal probieren wieder in deine alte klasse zu gehen und wenns nicht klappt dann immer noch `wiederholen`, obwohls ja nicht wirklich ein wiederholen sonder mehr ein MACHEN der klasse ist. LG

  • Benutzer-Avatarbild

    hey also ich bin grade in kanada uund lebe in einer gastfamilie und werde die nächsten 2 Jahr in ein Internat in England gehen, ich finde dass gastfamilie beser sit wenn man die kultur des landes richtig kennenlernen will aber internat ist sicher auch toll, einfach weil man mit ganz vielen jungendilchen zusammenwohnt. Internate sind meistens ziemlich teuer, aber die `qualität`ist besser oder man lernt halt mehr... hast du vor nach dem jahr die klasse zu wiederholen oder willst du zurück in deine…

  • Benutzer-Avatarbild

    Highschool jahr

    Ann-Kathrin - - Schüleraustausch querbeet

    Beitrag

    hey also ich bin gerade in Kanada, aber ich glaub des ist ziemlich des gleiche. In Deutschland war ich in der 9. klasse und hier bin ich jetzt offiziel in der 10. aber alle meine kurse sind für 11. und 12. klasse. Du wirst dir wahrscheinlich deine fächer aussuchen können und dann kannst du ja sehen in welcher klasse du dich am wohlsten fühlst. Und schule hierdrüben ist soooo einfach, da kannst du dann sicher `schwierigere`kurse nehmen als die amis in deinem alter. Lass einfach allea auf dich zuk…

  • Benutzer-Avatarbild

    "Interview" AIFS

    Ann-Kathrin - - Von der Bewerbung bis zum Abflug

    Beitrag

    hi, ich hoffe es ist noch nicht zu spät ich hatte mein interview bei AIFS diesen märz hab mich aber dann letztendlich für eine andere orga entschieden (wollte nach winnipeg, AIFS hatte keine plätze mehr dafür). also zum ablauf von so einem interview: ich kam zu der mitarbeiterin nach hause wir haben uns kurz unterhalten, dann sind mien eltern für circa ne stunde weggegangen und ich hab mich mit der frau unterhalten. Sie hat mir fragen auf englisch gestellt und dann hab ich auf englisch gwantwort…

  • Benutzer-Avatarbild

    hi, ich bin momentan in kanada und mache hier nen "normales" austauschjahr aber ich gehe wahrscheinlich danach für 2 jahre nach england und mache dann das IB. Also eigene erfahrung damit hab ich noch net gemacht, aber mir wurde gesagt dass IB nicht unbedingt schwerer aber viel mehr arbeit als Abitur ist. Bei A-Lavels hättest du nur 3 fächer, aber dadurch kannst du in deutschland nicht studieren oder es ist zumindest schwer. Das ist auch das Problem mit dem IB, wenn du in deutschland studieren wi…

  • Benutzer-Avatarbild

    ich geh im september nach kanada, also kann ich nur was zu kanada sagen: ich finde es ist ein wunderschönes land mit einer vielfältigen kultur und es würde dir sicher viel für deinen Französisch-LK helfen. ich hoffe ich konnte dir ein bisschen helfen, aber entscheide dich einfach dafür was dein bauch sagt. liege Grüße Ann-Kathrin

  • Benutzer-Avatarbild

    ich flieg mit IST aber hab meine Gastfamilie leider noch nicht aber sind ja auch noch fast drei monate. lg ann-kathrin

  • Benutzer-Avatarbild

    hi, ich selbst fahre auch nicht mit EF, aber ne freundin. Sie hat mir erzählt, dass sie schon im Juli fliegt aber erst dann in den USA erfährt, wo sie überhaupt hin kommt. Das finde ich etwas komisch und auch wenn man sich über EF informiert hört man nicht so viel Gutes. Aber ich will dir keine Angst machen und man kann ja auch nicht so allgemein sagen dass man mit EF kein schönes Austauschjahr verbringen kann da es ja auch sehr auf dich persönlich ankommt und darauf, was du aus deinem Jahr mach…

  • Benutzer-Avatarbild

    ich gehe in diesen Sommer mit IST nach Kanada und habe gerade mein application package abgeschickt. Für die Bewerbung musste ich auch eine kurze selbstbeschreibung schreiben. Das war so eine Seite aber auf englisch. Dann wenn du genommen wirst musst du einen brief an deine zukünftige gastfamilie schreiben. Aber es ist eigentlich gar nicht so schwer und du musst einfach nur ein bisschen was über dich selbst reinschreiben. Viel Glück und Spaß Ann-Kathrin

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich habe auch Übergewicht und wurde von der Orga genommen Nur jetzt muss ich die ganzen Formulare ausfüllen und da auch mein Gewicht angeben und ich wiege 75Kilo bei 1,70 aber bin eigentlich sportlich und habe auch vor noch 10 Kilo abzunehmen denkt ihr dass Gastfamilien einen mit Übergewicht weniger nehmen als "normale"???

  • Benutzer-Avatarbild

    ich hatte auch erst angst vor dem Interview, aber eigentlich ist es einfach. Bei AIFS hab musste ich halt fast ne stunde mit der auf englisch reden, aber die fragen waren alle so, dass man viel erzählen konnte und wenn man mal nicht weiter wusste hat die mir auch immer geholfen. Die Fragen gingen eigentlich alle über mich und meine Familie und freunde und was ich für Hobbies habe.... Das Gespräch bei IST (hatte ich doch schon am Freitag) war noch gechillter: Wie habe erst mal ne halbe Stunde auf…

  • Benutzer-Avatarbild

    Glaube so was gibt es noch nicht hier: Also wie ist es eigentlich in Kanada mit der Kleidung beim Sport, also bekommt man Sachen von der Schule oder darf man anziehen was man will, also wie in Deutschland? lg Ann-Kathrin

  • Benutzer-Avatarbild

    ich glaube das einzige Problem, was du haben könntest, wäre dass nicht viele Orgas Schüler aufnehmen die älter als 18 sind aber ich wümsch die viel Glück mit deinem Austauschjahr und nutzt die Chance

  • Benutzer-Avatarbild

    Step-in oder AIFS?!

    Ann-Kathrin - - Austauschorganisationen

    Beitrag

    Also ich geh mit AIFS nach Kanada und bin voll zufrieden mit denen und die kümmern sich auch toll um mich Hast du dich denn schon entschieden? lg Ann-Kathrin

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich hatte mein Bewerbungsgespräch heute und es war voll cool Die Frau von AIFS war voll freundlich und dann hab ich mit der erst mal so ne Stunde auf Englisch gequatscht und danach hat sie meinen Eltern noch Fragen beantwortet. Sie hat mir auch schon gleich gesagt, dass se mich nehmen *freu* Also bis jetzt finde ich AIFS sehr gut, das Bewerbungsgespräch bei IST ist erst in drei Wochen, aber ich weiß net ob ich da noch hingehe. Aber das mit den Orgas kommt ganz auf einen selbst an, bewerb dich ei…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hi, das tut mir voll Leid Aber vielleicht könntest du dich bei AG s von der Schule anmelden, dann findest du sicher jemanden oder wenn du keine Filme schauen darfst, könntest du ja mit n paar freundinnen ins Kino gehen, wenns das bei dir gibt. Hoffe dir geht es bald besser und trotzdem viel Spaß in deinen Austauschjahr. lg Ann-Kathrin