Facebook Twitter Youtube

Entscheidung: Für oder gegen Beziehung?

    Fernweh? Dann komm zur JugendBildungsmesse JuBi! >>> Das Team von weltweiser, Bildungsexperten aus ganz Deutschland und ehemalige Programmteilnehmer freuen sich auf dich! >>> 54x in Deutschland >>> Wir kommen auch in deine Nähe! >>> Eintritt frei >>> Alle Termine und Standorte unter weltweiser.de

    >>>>>> Film ab >>> Auf der JuBi werden Träume zu Plänen! >>> Make It Happen! <<< Film ab <<<<<<

      Entscheidung: Für oder gegen Beziehung?

      Hi ,

      ich brauche ganz dringend Hilfe.
      Ich fliege im diesem Sommer (August) für ein Jahr zum Schüleraustausch in die USA. Nun stellt sich mir ein großes Problem: Vor ein paar Wochen habe ich einen total netten Typen kennen gelernt. Er wollte eine Beziehung. Ich entschied mich dagegen ohne auf eventuelle Gefühle Rücksicht zu nehmen und erklärte es ihm damit , dass eine Beziehung jetzt keinen Sinn hätte , da ich in ein paar Monaten sowieso weit weg sei. Er sagte er würde auf mich warten. Doch ich hielt meine Entscheidung für richtig. Letzte Woche meldete sich dann mein Ex-freund bei mir. Er möchte gerne noch mal über unsere Trennung sprechen. So jetzt mein eigentliches Problem: Ich liebe ihn glaube ich schon noch , schließlich waren wir über 10 Monate zusammen. Aber wenn ich mit ihm jetzt wieder ein Beziehung anfangen würde , hätte ich 1. den anderen Typen ja nur verarscht , da ich mit ihm ja keine Beziehung wollte und 2. wäre ich dann von meinem (Ex-) Freund in ein paar Monaten auch wieder getrennt und der weiss noch gar nichts von meinem USA-Aufenthalt.
      Ich überlege echt , ob ich nicht den Austausch absagen soll.
      Klingt für euch jetzt bestimmt alles ein wenig verwirrend , aber ich hoffe , ihr könnt mit trotzdem helfen.

      Viele liebe Grüße Karina

      Re: Entscheidung: Für oder gegen Beziehung?

      Also erstmal wuerde ich bei beiden klarstellen, dass du in ein paar monaten in den US bist, dann erstmal warten, was die sagen. Wenn die damit kein Problem haben, dann wuerde ich es vielleicht versuchen, wenn ich mir sicher bin, dass ich mit einem von beiden zusammen sein will. Es ist ja noch gar nicht sicher, dass die Beziehung bis zum August haelt. Wenn doch, dann besteht sie vielleicht auch den USaufenthalt. Ich wuerde auf keinen Fall den Aufenthalt absagen. Ich stand bevor ich nach England gegangen bin vor dem gleichen Problem. Beziehung ja oder nein. Ich habe mich dagegen entschieden und bin eigentlich froh darueber, aber das war auch etwas, da ich mir nicht sicher war, was ich eigentlich wollte. War ein bissl confusing... *g*... Ich bin aber froh, dass ich das Jahr nicht fuer einen Typen abgesagt hatte!!!

      Re: Entscheidung: Für oder gegen Beziehung?

      ja ich denke auch man sollte ein Austauschajahr nicht wegen einem typen absagen weil du hast nicht immer die chance dazu so ein jahr zu machen und kerle gibt es dein leben lang außerdem weißt du ja nicht falls du das ATJ absagen solltest und mit einen der beiden zusammen köómmen würdest ob es solange halten würde etc.

      Re: Entscheidung: Für oder gegen Beziehung?

      also...ich find ja nen atj ist nen typ nicht wert....und 2 ganz besonders nicht!!

      wenn du bei dem einen nein sagen kannst...warum soll das bei dem anderem nicht gehen?!?

      und so nimmt es dir auch die entscheidung zwischen 2 typen ab....

      ich wuerd glaub ich keinen nehmen...und wenn du wiederkommst...dann kannst du mit dem einem (der nicht dein ex ist ) immer noch was anfangen.....und wenn dein ex genauso bereit ist zu warten...dann hast du die entscheidung ja immer noch! (wer weiss, vielleicht willst du ja sogar gar keinen von beiden wenn du wiederkommst... )

      sag auf keinen fall dein atj ab!!....ich mein...diese chance bekommst du nur einmal im leben.....das ist es nicht wert...

      viel glueck und informier uns ueber deine entscheidung!!

      glg, KED
      :bounce:

      Re: Entscheidung: Für oder gegen Beziehung?

      ich wuerd einfach auf deine gefuehle hoeren... man kann j auch nur 3 monate mit jmd zus&lt;mmen sein... und ne schoene zeit haben.... reicht doch.. danach geht ihr halt getrennte wege... okeej die trennuung koennte schwer werden... aba zumindest hattet ihr dann ne schoene zeit vorher noch halt....
      "-the fire is on, we go to australia.....- *froi*

      ich identifiziere mich ungemein mit diesem schaaaaf....*maeh* *huepf* *huepf**insider**
      huepfeschaf.oyla2.de

      Re: Entscheidung: Für oder gegen Beziehung?

      ehrlich gesagt versteh ich dein problem nicht wirklich....
      schätze mal du hast nix mit dem einen typen anfangen wollen weil du ihn doch nicht sooo toll fandest und da kam dir als begründung das atj ganz gelegen
      kann ich verstehn
      aber wenn du jetzt wieder gefühle für deinen ex hast, dann wüsste ich nicht was dagegen sprechen würde wieder mit ihm zusammenzukommen....
      es sei denn du willst wärend des atj keinen freund daheim sitzen haben
      sag ihm doch erstmal das du für ein jahr weg bist un d wenn er dich wirklich liebt.......na, den rest kennt ihr ja
      aber mach dir doch nicht so nen streß!!!

      UND SAG AUF KEINEN FALL DEIN AUSTAUSCHJAHR AB!!!

      Re: Entscheidung: Für oder gegen Beziehung?

      Blöde Sitiuation, aber es stimmt schon was die anderen sagen! Wenn du denkst, dass es klappt, mach dir noch ne schöne zeit *fg* Aber bitte sag´s nicht ab! Wenn das nämlich nicht lange hält, ärgerst du dich sicher noch schwarz wenn du dann daheim hockst!

      Wie du´s machst, machst du´s richtig!
      Ciao, laurinchen
      ** One life- live it!! **

      Re: Entscheidung: Für oder gegen Beziehung?

      Hey, was ist dir wichtiger... irgendwelche typen die dir das herz brechen, und die du wenn du mindestens 25 bist eh schon wieder vergessen hast, oder ein Austauschjahr das eine erfahrung für dein ganzes Leben ist, und von dem du sicherlich noch stolz deinen enkelkindern erzählen wirst?! Überleg dir das mal....!!!
      So, und jetzt zum anderen teil.... ich würds dem (Ex-) Freund so schnell als möglich sagen, dass du weg gehst usw....! Der weiß aber dann eigentlichz nicht wirklich von dir bvescheide, wenn er nicht mal so was mitkriegt..?!
      Lass dir die einmalige chance nicht entgehen... scheiss auf die tyxpen und geh in die weite welt hinaus, da trriffst du sicher auch wieder viele junge leute, und du wärst dann auch irgendwie voll gebu8nden, wenn du jetzt noch eine Beziehung anfängst und wer weiß... vielleicht im Ausland dann noch einen cooleren typen kennen lernst...?!
      VERGISS DIE TYPEN, SIE SIND ES IM VERGLEICH MIT DEM AUSTAUSCHJAHR ECHT NICHT WERT!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

      Re: Entscheidung: Für oder gegen Beziehung?

      Hi ,

      danke zuerst mal für eure lieben und ehrlichen Antworten.
      Einige von euch haben auch geschrieben , ich soll mir jetzt noch eine schöne Zeit machen. Klingt jetzt blöd , aber hat meine Mum auch gesagt. Wer weiss , ob ich mit meinem eventuellen Freund bis dahin noch zusammen bin. Sie meinte auch , dass wenn er mich trotz Austauschjahr noch will , er echt der Richtige sei.Aber das zu der Meinung andere. Eine Entscheidung habe ich noch nicht , aber durch eure Antworten bin ich echt ins Grübeln gekommen und ich hoffe bald eine ,,Lösung" gefunden zu haben.

      Also noch mal vielen Dank!!!

      Freu mich über weitere Antworten

      Re: Entscheidung: Für oder gegen Beziehung?

      Ja... ne schöne zeit machen stimmt schon, nur käm ich mir ehrlich gesagt auch voll verarscht vor, wenn ich jetzt wieder mit dem zusammenkommen würd und wir noch ne schöne zeit haben, und nascher lässt er mich fallen wie ne heiße kartoffel...! Nich so schön...! Klar sollst du dir ne´schöne zeit machen, aber doch nicht auf kosten anderer... ?! Hab ich vielleicht auch grad ein wenig falsch verstanden...?! Red einfach mit den beiden (weiß, ist schwer aber nötig!!!) ! Außerdem fällt dir dann der abschied noch schwerer usw...! Aber wenn du ihn wirklich magst, dann komm wieder mit ihm zusammen (aber vorher rede gescheit mit ihm!!) !!! Viel Glück!!!

      Re: Entscheidung: Für oder gegen Beziehung?

      Hi High-School ,

      nein ich will mir auf keinen Fall eine schöne Zeit auf Kosten andere machen. So bin ich nicht!!
      Ich denke auch , das fairste wird sein ich rede noch mal mit beiden und dann sehe ich weiter.

      Werde euch auf jeden Fall über meine Entscheidung berichten.

      Also bye

      Re: Entscheidung: Für oder gegen Beziehung?

      lol anoeoe....

      @karina:...aber was ich dumm faende....wenn du mit deinem ex zus. kommen wuerdest...wenn du dich wirklich fuer ne beziehung entscheidest musst du auch sicher sein dass du den besseren von beiden waehlst... ....aber der andere kerl wuerd sich doch sicher auch verarscht vorkommen wenn du auf einmal sagst...'ja ich will doch mit dir zus. sein...'m oder?!?

      was fuer ne schwerer entscheidung...viel spass!!


      lg, KED

      (wegen sowas hasse ich entscheidungen.....eine entscheidung hat immer EINE MILLIARDEN konsequenzen...und die kann man nie vorraussehen...oder bei den ganze konsequenzen vergisst man eine oder so......argh...entscheidungen...)
      :bounce:

      Re: Entscheidung: Für oder gegen Beziehung?

      @KarinaUSA!!!

      Nein, so was hätt ich nicht von dir gedacht... war nur so ein gedanke bzw. ein beispüiel weil ich so was ähnliches von ner "Freundin" kenne!!!
      Hast du schon mit den jungs geredet??? Wünsch dir viel glück dabei!!!

      Re: Entscheidung: Für oder gegen Beziehung?

      An High-School ,

      was hättest du nicht von mir gedacht??
      Am Samstag treffe ich mich mit meinem Ex zum Reden.
      Bin gespannt was da rauskommt. Ich bin schon total aufgeregt , denn ich muss im ja sagen , dass ich für ein Jahr weggehe. Mal schauen , wie er reagiert...

      Grüßli KarinaUSA

      Re: Entscheidung: Für oder gegen Beziehung?

      Hi Karina!
      Das musst du uns sofort berichten, wie dein Ex reagiert hat...!!!! Bin echt voll gespannt!! Wünsch dir vor allem gaaannnnzzz viel Mut!!
      Ích hätte sowieso nicht von dir geadcht, dass du andere so zu sagen ausnutzt...! Ich kenn eine die das macht (nicht genauso aber sehr ähnlich).... so eine würd nieeee ein ATJ machen!!! NIE!!!!!!!!!
      VIEL GLÜCK!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

      Re: Entscheidung: Für oder gegen Beziehung?

      Hi ,

      so nun die neusten Infos. Klingt blöd , aber ich muss so sachlich schreiben sonst krieg noch die Krise.
      Also ich habe noch mal mit dem einen Jungen geredet-ich fand es fairer so- ich habe ihm erklärt , dass ich keine Gefühle für ihn habe(das weiss ich inzwischen ganz sicher) und dass es nichts damit zu tun hat , dass ich nach Amerika gehe. Er hat gemeint er würde auf mich warten , auch solange auf eine Beziehung bis ich wieder zurück bin. Aber was soll man da antworten , ich meine was kann alles in einem Jahr passieren und außerdem will ich dann nicht jem. in D sitzten haben , der nur darauf wartet , dass ich widerkomme und dann gleich ne Beziehung will. Naja so ganz versteht er das nicht und bombadiert mich mit SMS. Aber ich bin mir i meiner Entscheidung vollkommen sicher!!!
      Nun zu meinem EX-Freund , am liebsten würde ich gar nix dazu schreiben , nur so viel: Dieser , Verzeihung Blödmann(ich hätte es jetzt noch derber ausdrücken können), ist es auf keinen Fall wert hier zu bleiben!!!!!!!!
      Und wegen so was zerbreche ich mir den Kopf und mache mir Stress!!!!!!!!!!!!!!!
      An dieser Stelle möcht ich allen von euch für die Tipps , für Aufmunterungen und für die Standpauken , den Austausch nicht abzubrechen danken!!!!!!!!!!!
      Danke!!!!!!!!!!!!!!!!!
      Und jetzt freue ich mich reisig auf mein USA-Jahr

      Liebe Grüße, Karina

      Re: Entscheidung: Für oder gegen Beziehung?

      tolle aktion.. ich bin der depp der nation.. ich bin seit heute mit nem freund von mir zusammen.. bin verliebt und in 100 tagen weg.. geile aktion.. ich hasse es einfach...
      haett ich nich entweden n jahr freuher oder n jahr spaeter mir sowas anlachen koenenn?!? nein.. jetzt.. toll^^
      "-the fire is on, we go to australia.....- *froi*

      ich identifiziere mich ungemein mit diesem schaaaaf....*maeh* *huepf* *huepf**insider**
      huepfeschaf.oyla2.de

      Re: Entscheidung: Für oder gegen Beziehung?

      hey annöö,
      think positive, besser jetzt als nie...
      und du weißt nie wie lange es hällt *g*- okay, war doof ;-p

      ich sag trotzdem mal GLÜCKWUNSCH!!

      glg,kathy

      PS: Wenn jetzt mein Traumprinz kommen würde bzw. gewisse Personen endlich mal wissen was sie wollen, würde ich trotzdem ''JA'' sagen...auf jeden fall *g*...

      ~missin canada so much~ *maybe we can go back and do it all over again*
      **~It&#039;s a dangerous business, going out your door. Sometimes you step onto the road, and if you don&#039;t keep your feet, there&#039;s no knowing where you might be swept off to...~** ~The Lord of the Rings