Facebook Twitter Youtube

Beruf eines ATS

    Fernweh? Dann komm zur JugendBildungsmesse JuBi! >>> Das Team von weltweiser, Bildungsexperten aus ganz Deutschland und ehemalige Programmteilnehmer freuen sich auf dich! >>> 46x in Deutschland >>> Wir kommen auch in deine Nähe! >>> Eintritt frei >>> Alle Termine und Standorte unter www.weltweiser.de

    >>>>>> Film ab >>> Auf der JuBi werden Träume zu Plänen! >>> Make It Happen! <<< Film ab <<<<<<

      Beruf eines ATS

      Die Frage geht mehr an die ATS die schon mit der Schule fertig sind.
      Was für eine Berufsrichtung habt ihr gewählt?
      Hat es was mit Sprachen oder Ländern zu tun?
      Hat euch euer ATJ auf die Idee gebracht was bestimmtes zu werden?

      Ich komme jetzt in die 13. Klasse und muss mir nun "langsam" Gedanken machen was ich nun werden will, kann mich aber wie so viele andere auch nicht wirklich entscheiden.

      Re: Beruf eines ATS

      ich studiere ja International Business Administration.. da es auf englisch ist, und in Holland stattfindet, hat es sowohl mit Sprachen als auch mit Ländern zu tun und International sagt ja schon alles

      und ohne mein 'ATJ' wäre ich sicher nicht hier..
      Be who you are and say what you feel, because those who mind don't matter and those who matter don't mind.

      Re: Beruf eines ATS

      Ich bin erst Fremdsprachenkorrespondentin und dann noch Übersetzerin geworden (für Englisch) und war in Kanada (engl.). Die Entscheidung hatte absolut mit dem Austauschjahr zu tun, aber Englisch habe ich immer schon geliebt und mir schon selbst in der ersten Klasse beigebracht (mit der Hilfe älterer Freundinnen).

      Re: Beruf eines ATS

      Ich werde Reisejournalistin.
      Ich liebe es zu reisen, Fremde Sprachen kennen zu lernen, neue Menschen zu treffen, Kulturen zu erleben. NZ hat mir dafür richtig die Augen geöffnet. Da ich immer schon gerne geschrieben habe und im Redaktionsteam der Schülerzeitung war und auf Reisen auch immer ausführliches Reisetagebuch führe, fällt mir sowas nicht schwer. Und so kann ich Reisen, meine Berichte darüber schreiben und krieg auch noch geld dafür!
      "Not all those who wander are lost." - J.R.R. Tolkien
      "Take my love, take my land, take me where I cannot stand. I don't care, I'm still free, you can't take the sky from me!" - Firefly

      Literati Girl & Study.Read.Write

      Re: Beruf eines ATS

      ich wusste gar nicht dass reisejournalistin ein Beruf ist, dachte man wird journalistin und denn ist das ne einstellungsfrage...hatte darüber auch mal nachgedacht, nur nachher lande ich wegen fehlender Nachfrage bei der "Bild" oder bei der nächsten lokalzeitung...(für die Klatschpresse)
      für mich gerade hatte ich überlegt dass ich vllt Englisch-Mathe-Lehrerin werd und dann ins Ausland gehe und dort unterrichte...
      von IBA hatte ich acuh schon gehört...nur ist das ganze Businessdingens im endeffekt mir doch zuviel büroarbeit...und büro mag ich gar nicht (was die jobwahl sehr einschränkt )

      Re: Beruf eines ATS

      ja, mich zieht es auch schon immer ins ausland, das kommt nicht erst durch das atj sondern ist der grund weshalb ich ein auslandsjahr machen möchte ;)
      ich will gern beim auswärtigen amt arbeiten, find ich voll cool, lernt man so viele versch. länder kennen! naja, und schön viele sprachen(nicht nur englisch) sollte man da auch können ;)

      Re: Beruf eines ATS

      man wird auch Journalist und entscheidet sich für eine Richtung. Die meisten REisejournalisten arbeiten Freiberuflich und verkaufen Bilder und Artikel an die Magazine/Zeitungen, die gerade welche brauchen. Es sei denn, man wird von Reise Know-How, Lonelyplanet o.ä. engagiert, um eine Version eines Reiseführers zu überarbeiten, oder für einen bestimmten Bericht auf Reise geschickt!
      Außerdem kann man immernoch seine ganzen erfahrungen als Buch rausbringen...
      "Not all those who wander are lost." - J.R.R. Tolkien
      "Take my love, take my land, take me where I cannot stand. I don't care, I'm still free, you can't take the sky from me!" - Firefly

      Literati Girl & Study.Read.Write

      Re: Beruf eines ATS

      hm also ich will nach dem abi auf jeden fall offiziersanwärterin bei der marine werden... damit hat das atj eigentlich nicht viel zu tun, außer das es mir evtl hilft das ich fließend englisch spreche
      Besides the noble art of getting things done, there is a nobler art of leaving things undone. The wisdom of life consists in the elimination of nonessentials.

      save our planet!

      Re: Beruf eines ATS

      also ich habe schon seit laengerer zeit den gedanken, als deutsch lehrerin in einem englischsprachigem land zu arbeiten... allerdings nicht in den usa... eher australien oder neuseeland... oder vllt in einem ganz anderen land... auf jeden fall moechte ich aus deutschland wegziehen
      Solange man lebt, ist nichts endgültig.
      Arnold Zweig

      Re: Beruf eines ATS

      eigentlich darf ich hier noch gar nichts sagen... aber trotzdem. komm grad in 12, und mach mir schon voll viele gedanken, vor allem weil so viel in meinem kopf rumspukt.
      einerseits fänd ich es voll cool, was mit sprachen zu machen (also lehrerin zb), aber das schul prinzip der sprachen gefällt mir leider überhaupt nicht. dann hab ich mir gedacht, grundschullehramt zu studieren mit englisch (die kleinen lernen das ja jetzt auch schon) und dann evtl ins ausland. darin bin ich im moment festgehakt...
      fände es acuh toll, als reise journalistin tätig zu sein oder reise fotographin würd mich auch reizen. um die welt kommen und dann noch schreiben (was ich allerdings nicht so gut kann) oder fotografieren wäre schon genial!!

      andrerseits hätte ich acu große lust innenarchitektur oder so was ähnliches zu machen.. meine mum meint aber, dass ich eher für einen beruf mit menschen und sprachen geschaffen bin, also mal sehen.
      tendenziell wird mein beruf was mit meinem austausch zu tun habn, zumindest denk ich das bisher noch.
      http://www.TickerFactory.com/]



      ich liiiiiiiiebe kanada!!!!

      Re: Beruf eines ATS

      Ich wollte auch schon immer nach dem Abi weg aus Deutschlamd und in die USA (am liebsten) .Ich hatte mir auch schon überlegt Lehrerin für Deutsch und Englisch zu werden und so die kleinen Amerikaner Deutsch beizubringen.Der Beruf "Reisejournalistin" find ich auch total toll.Weil ich auch sehr gerne schreibe.Sagt mal,kann man denn einfach so ein Buch veröffentlichen mit deinem Jahr als Austauschschüler?

      Re: Beruf eines ATS

      ich glaube dass wenn es einfach wäre jeder 2. Resejournalist werden würde...aber es gibt bestimmt so wenige die wirklcih als sowas eingestellt werden, dass es eher wahrscheinlich ist Journalistik zu studieren und dann bei der Regionalzeitung den Wetterbericht zu tippen....Lehrer auf Deutsch und Englisch hat ich ja auch schon überlegt, aber die Kombi ist irre schwer zu studieren und zu unterrichten...all die Aufsätze...und im engli. Ausland wirst du bestimmt nicht als Englischlehrer eingesetzt....und wieviele Schulen bieten schon deutsch an....ist alles nicht so einfach...bin grade dabei mein 2. Fach zu finden (neben Englisch) und schwanke zwischen Mathe und Französisch (ja ich weiß ist auch ne Sprache, aber wer schreibt schon 7-seitige Aufsätze in Deutschland?) ist also auch nicht soo schlimm...mal gucken, Mathe soll so irre schwer zu studieren sein

      Re: Beruf eines ATS

      ich weiss nur das ich in kanada studieren will, aber net was...
      ich wuerde gerne so wie meine host mum, bei der regierung arbeiten... irgendwas managen oder so...

      ~missin canada so much~ *maybe we can go back and do it all over again*
      **~It&#039;s a dangerous business, going out your door. Sometimes you step onto the road, and if you don&#039;t keep your feet, there&#039;s no knowing where you might be swept off to...~** ~The Lord of the Rings

      Re: Beruf eines ATS

      Sagt mal,kann man denn einfach so ein Buch veröffentlichen mit deinem Jahr als Austauschschüler?
      ob das so einfach geht, weiss ich nicht, aber gehen tuts auf jedenfall.. siehe amazon.de/Jahr-USA-zur%FCck-Raphael-Silberzahn/dp/3833421819
      der gute studiert ein jahr über mir..
      Be who you are and say what you feel, because those who mind don't matter and those who matter don't mind.

      Re: Beruf eines ATS

      wenn du danach gehst was schwer ist und was nicht nichts, dann studier am besten gar nichts. das wird alles schwer werden, danach sollte man nun echt nicht gehen meiner meinung nach. entweder du hast den wunsch diesen beruf auszuueben und nimmst die huerden die dieser buergt oder du abeitest einfach bei aldi, ich mein ist nicht schwer und brauchst auch net studieren...
      Solange man lebt, ist nichts endgültig.
      Arnold Zweig

      Re: Beruf eines ATS

      oehm...ich glaub das war eher scherzhaft von canfreak gemeint...weil ich habe nicht das gefuehl das dabei echt gedacht wurde lass es lieber weil es ist zu schwer....
      also das kommentar fand ich etwas....unnoetig...
      2006/2007 ~ Mein Wohnort : High Shincliffe | Durham | England
      2007-2009 ~ Mein Wohnort: Berlin | Deutschland
      2009/2010 ~ Mein Wohnort: Madrid | Spanien
      Ehrenmitlied im UVKG 07/08er Club! Die Mama der Kleenen!
      Gruss an die rote Couch

      Die Liste 2006/07

      Re: Beruf eines ATS

      ich habe mich eher dadrauf bezogen, das es möglich ist, ein Buch zu schreiben (das war ja die frage meines vorposters), wobei ich nicht weiss obs einfach oder schwer ist, weil ich selber kein B uch geschrieben habe. Ich wollte nur zeigen, dass es möglich ist, und habe ein beispiel gebracht. dass der gute ein Jahr über mir studiert war eig. nur zusatzinformation

      und danke für den tipp, am besten gar nix zu studieren. kommt nur leider knapp 1 Jahr zu spät
      Be who you are and say what you feel, because those who mind don't matter and those who matter don't mind.

      Re: Beruf eines ATS

      Also.ich bin mittlerweile auf meiner Weltreise und arbeite zur Zeit fuer die Daily Voice in Kapstadt/Suedafrika (die Vooice ist so etwas wie die Bild). Habe aber auch grad einen Artikel in Thomas' Itchy Feet Ausgabe 3 veroeffentlicht. bin momentan mitten in der Bewerbungsphase fuer die Uni. Ich werde auf jeden Fall in England studieren, entweder Journalism and New Media + Human Rights, Journalism and New Media + Media and Culture, International Journalism oder TRAVEL JOURNALISM!! Ja, das kann man tatsaechlich studieren - natuerlich nur nicht in Deutschland, aber Deutschland ist eh Kak, wie man auf Afrikaans sagt!
      "Not all those who wander are lost." - J.R.R. Tolkien
      "Take my love, take my land, take me where I cannot stand. I don't care, I'm still free, you can't take the sky from me!" - Firefly

      Literati Girl & Study.Read.Write