Facebook Twitter Youtube

Späterer Beruf- Zeugnisse aus Austauschjahr?

    Fernweh? Dann komm zur JugendBildungsmesse JuBi! >>> Das Team von weltweiser, Bildungsexperten aus ganz Deutschland und ehemalige Programmteilnehmer freuen sich auf dich! >>> 46x in Deutschland >>> Wir kommen auch in deine Nähe! >>> Eintritt frei >>> Alle Termine und Standorte unter www.weltweiser.de

    >>>>>> Film ab >>> Auf der JuBi werden Träume zu Plänen! >>> Make It Happen! <<< Film ab <<<<<<

      Re: Späterer Beruf- Zeugnisse aus Austauschjahr?


      Nicht unbedingt. wenn du dich irgendwo bewirbst und sagst: Hey, ich war ein jahr da und da
      dann wollen die natürlich auch einen nachweis dafür haben. das muss aber nicht dein zeugnis sein, du kannst da, wenn du mit ner orga weg warst den zettel von der orga hingeben oder du fragst den schulleiter ob er dir nen brief schreibt in dem steht das du ein jahr lang die schule besucht hast(hab ich gemacht und werd ich auch eher als nachweis hingeben als mein zeugnis... da zeigt sich nämlich ganz deutlich das ich gegen ende eher öfter mal "krank" war )
      et si le ciel était vide?

      Re: Späterer Beruf- Zeugnisse aus Austauschjahr?

      Nur mal so laut gedacht.
      Könnte man da nicht einfach auch einen Progress Report mich anheften,
      weil da habe ich einen mit 3A's und 1B

      Die kennen sich doch da eh nicht aus, vor allem da es wirklich
      überall nochmal unterschiedlich ist in den USA.

      Re: Späterer Beruf- Zeugnisse aus Austauschjahr?

      ich denke mal sie wollen was das auf jeden fall als dokument gültig ist, das heißt mit amtlicher unterschrift.. weißte was ich mein? wenn du dir das von der schule mit nre unterschrift bestätigen lässt gehts sicher. das zeigt aber außerdem nicht wie lange du insgesamt da warst.

      Re: Späterer Beruf- Zeugnisse aus Austauschjahr?

      Ich habe mich einmal auf ein duales Studium sowie ein "ganz normales" Studium mit Kopien meiner Zeugnisse beworben, die ich für einzelne Fächer erhielt. Ich habe jeweils für mein Studium relevante Zeugnisse genommen (also zB für meine Bewerbung um Tourismus-Studium das Zeugnis von Geography). Das hat völlig gereicht.
      Leben ist Zeichnen ohne Radiergummi.

      Re: Späterer Beruf- Zeugnisse aus Austauschjahr?

      also ich hab die zeugnisse aus den usa bei meinen bewerbungen für Ba Studienplätze dazu getan. ist zwar nich unbedingt erforderlich aber mit straight A schadets auf jeden fall nicht. und die Bestätigung von der Orga fand ich jetzt nicht soo schick. Da machen die Zeugnisse deutlich mehr her.

      Re: Späterer Beruf- Zeugnisse aus Austauschjahr?

      die leute sind ja nicht dumm und wissen, dass der standard in den USA jetzt nicht sooo hoch ist außerdem ists normalerweise für den personalchef eher interessant, dass ihr im ausland wart und nicht was ihr da für noten hattet. und vorallem später nach dem studium ists dann scheiß egal was ihr für noten hattet als ihr 16 wart. da ist nicht mal mehr der abischnitt sonderlich wichitg, eher die studiennoten.
      et si le ciel était vide?