Facebook Twitter Youtube

Gastfamilie wechseln??!

    Fernweh? Dann komm zur JugendBildungsmesse JuBi! >>> Das Team von weltweiser, Bildungsexperten aus ganz Deutschland und ehemalige Programmteilnehmer freuen sich auf dich! >>> 54x in Deutschland >>> Wir kommen auch in deine Nähe! >>> Eintritt frei >>> Alle Termine und Standorte unter weltweiser.de

    >>>>>> Film ab >>> Auf der JuBi werden Träume zu Plänen! >>> Make It Happen! <<< Film ab <<<<<<

      Gastfamilie wechseln??!

      Hei ihr,

      ich bin gerade seid 4 Monaten in der USA und irgendwie laeuft es nicht so gut. Meine Schule ist echt winzig und hat nur 200 Schueler. Die haelfte der Schueler sind Natives, was ja nicht soo schlimm ist, aber sie sind ebend immer unter sich und auch wenn ich auf sie zu gehe antworten sie nur kurz und gehen weg. Die anderen Schueler scheinen sich auch nicht wirklich zu interessieren. In lunch sitzte ich zwar bei ein paar Leuten, aber die reden nicht mit mir. Ich versuch mich echt zu integrieren und spiele auch Baskteball, aber an meiner Situation aendert sich nichts. Egal wie offen ich bin und auf die Leute zu gehe. Ich fuehle mich einfach nur noch einsam und alleine. Ausserdem wohne ich so extrem auf dem Land und weit weg von anderen Leuten, dass ich am Wochenende eigebntlich fast gar nichts mache und Abends weine ich dann oft in meinem Zimmer. Mit meinem dreijaehrigen Gastbruder kann ich jetzt auch nicht soo viel machen. Ich wollte daraufhin die Schule wechseln, aber keine Schule in meiner Umgebung nimmt mich. Also habe ich mit meiner Local coordinator gesprochen und sie meinte ich koennte die Gastfamilie wechseln, aber das wuerde was kosten. Ist das normal? Naja. Meine Gastfamilie ist eigentlich auch nur okay. Meine Gastmutter scheint mich nicht wirklich zu akseptieren. Sie hat mich auch schon ein paar mal an der Schule und der Bushaltestelle vergessen und ich musste nach Hause laufen oder eine Stunde warten. Auserdem ist im Haus ueberall Staub und Hunde Haare und ich fuehle mich darin ueberhaupt nicht wihl, auch wenn ich mein Zimmer und Bad immer putzte. Ausserdem wasche ich immer das Geschirr an, weil es sonst Tage lang rumsteht und anfaengt zu stinken. Ausserdem hat meine gastmutter etwas andere ansichten, weil sie gibt ihren Sohn und auch mir immer das schlechtere z.B. Essen als sich selber. Immer wenn ich zu anderen gegangen bin haben sie sich viel lieber um mich gekuemmert und einfach mehr willkommen geheissen. Soll ich nun wechseln oder nicht? Ich glaub wenn ich nicht wechsel werde ich es bereuen und ich moechte einfach nur Freunde finden..

      Danke fuer eure Antworten!

      liebe Gruesse A.