Facebook Twitter Youtube

Search Results

Search results 1-20 of 343.

Fernweh? JugendBildungsmesse JuBi! >>> Austauschorganisationen, Bildungsexperten, ehemalige Programmteilnehmer und das Team von weltweiser freuen sich auf dich! >>> 54x in Deutschland >>> Wir kommen auch in deine Nähe! >>> Eintritt frei >>> Alle Termine und Standorte unter weltweiser.de

Auf der JuBi werden Träume zu Plänen! >>> Make It Happen!
  • User Avatar

    Liebe Charlotte, das klingt ja alles nicht so super, allerdings ist es für uns aus der Entfernung schwer einzuschätzen, ob deine Schilderungen noch unter die üblichen Symptome fallen, die fast jeder Austauschschüler bedingt durch Jetlag und Kulturschock zu Beginn seines Auslandsabenteuers durchlebt oder ob dies schon darüber hinaus geht. In jedem Falle solltest du mit deiner Gastfamilie reden, was du sicherlich schon getan hast, und deine Situation und Gefühle schildern sowie damit dringend an d…

  • User Avatar

    Dich hat das Reisefieber gepackt und die Idee von einem längeren Auslandsaufenthalt gefällt dir immer besser? Du möchtest neue Ecken der Erde erkunden, aber weißt noch nicht so recht wohin es zuerst gehen soll? Dann besuche im September die JugendBildungsmesse! Hier erfährst du im persönlichen Gespräch mit Vertretern führender Austauschorganisationen alles rund um die Themen Programmauswahl, Gastländer, Finanzierung, etc. und kannst dich mit ehemaligen Programmteilnehmern über ihre persönlichen …

  • User Avatar

    Hallo Charlotte! Das, was du gerade erlebst, ist völlig normal. Vielen Austauschschülern geht es am Anfang so. Lass uns zuerst einen Blick auf das Positive werfen: Du schreibst, dass deine Gastfamilie nett ist und du dich wohlfühlst und das ist zunächst einmal das Wichtigste. Du schreibst auch, dass ein Abbruch nicht in Frage kommt, weil du deine Eltern nicht enttäuschen möchtest. Vielleicht hilft es, dir in Erinnerung zu rufen, dass der Aufenthalt (hoffentlich) nicht nur der Wunsch deiner Elter…

  • User Avatar

    weltweiser-reisestipendium-weltbuerger-stipendien-schueleraustausch.jpg Die weltweiser-Stipendiatin 2019/20 steht fest! Jülyet hat uns überzeugt und mit ihrem Fernweh-Video unser Reisestipendium im Wert von 1.000 € gewonnen! Herzlichen Glückwunsch! Ihr Video findet ihr auf unserem YouTube-Kanal! Für sie geht es nächstes Jahr als Au-Pair in die USA und wir von weltweiser sind schon gespannt auf ihr nächstes Video, in dem sie uns von ihrem Abenteuer im Ausland berichtet. Wir freuen uns, sie zu unt…

  • User Avatar

    Du möchtest gerne ins Ausland, weißt aber noch nicht so recht welches Programm das Richtige für dich ist? Du hast bereits genaue Vorstellungen, wohin es gehen soll, aber weißt nicht mit welcher Organisation? Dann komm zur JugendBildungsmesse und verschaffe dir einen Überblick! Mehr als 100 Austauschorganisationen, Veranstalter und Agenturen aus dem gesamten Bundesgebiet informieren auf der JuBi-Tour über alle Facetten von Auslandsaufenthalten und stellen ihre Programme und Stipendienangebote vor…

  • User Avatar

    Artikelwettbewerb-zeitung-nix-fuer-stubenhocker-2020.jpg Hobby-Autoren aufgepasst! Für unsere neue Ausgabe der Zeitung Nix für Stubenhocker sind wir auf der Suche nach spannenden Erfahrungsberichten zum Thema Auslandsaufenthalt! Du warst unterwegs und kannst von deinem Abenteuer authentisch und unterhaltsam berichten? Dann mach mit bei unserem Artikelwettbewerb für die Jahresausgabe 2020! Schick uns deinen Artikel und bei Veröffentlichung erhältst du 100 €! Alle Infos findest du unter www-zeitun…

  • User Avatar

    Viele wollen einen Schüleraustausch machen, doch diesen Traum tatsächlich in die Wirklichkeit umzusetzen ist manchmal gar nicht so leicht. Hannah berichtet in ihrem Erfahrungsbericht davon, wie aus ihrer Idee ein Auslandsjahr in Neuseeland wurde und was sie in der Zeit erlebte. "Es tat mir sehr gut, einen Einblick in ein anderes Familienleben zu erhalten und mich dort auch als Teil der Familie zu fühlen." Hannahs ganzen Erfahrungsbericht findest du hier: https://weltweiser.de/tipps-infos/informi…

  • User Avatar

    Ihr sucht noch ein Gastgeschenk für euer Auslandsschuljahr? Dann schaut euch mal unser "Kitchen 2 Go" mit zahlreichen leckeren Rezepten zum Kochen und Backen an - auf Deutsch und Englisch! Es wurde für junge Weltenbummler und Fernwehreisende zusammengestellt, die ein paar Rezeptseiten Heimat mit ins Ausland nehmen möchten – für sich selbst oder als Geschenk für Gastfamilien und Freunde in aller Welt! https://weltweiser.de/ratgeber-auslandsaufenthalte/kitchen-2-go-kochbuch/

  • User Avatar

    "Das alltägliche Leben in Montréal empfand ich als sehr angenehm und in der Schule herrschte eine gute Atmosphäre. Diverse Sportteams, AGs und Aktivitäten sorgten für den ‚school spirit’." Claudius hat als Austauschschüler ein Schuljahr in Kanada verbracht und schildert seine Erlebnisse zwischen Schneestürmen, Eishockey und Gastfamilie in seinem Erfahrungsbericht. Diesen und weitere Berichte findet ihr hier: https://weltweiser.de/tipps-infos/informiere-dich/erfahrungsberichte-weltenbummler-beric…

  • User Avatar

    Hallo Welt! Du willst dich zu Auslandsaufenthalten informieren? Dann komm zur #JugendBildungsmesse! Von August bis November sind wir in folgenden Städten: 64931304_10157300430497829_3749396227662282752_n.jpg Alle weiteren Informationen findest Du hier: weltweiser.de/jubi-messen-ausl…le-reisen-lernen-bildung/

  • User Avatar

    Schüleraustausch: Empirische Studie zeigt TrendsAuslandsjahr: Popularität der Gastländer | Gender-Gap | Gastfamilienwechsel | Ranking der Bundesländer | Preisentwicklung weltweiser-Studie-Schueleraustausch-High-School-Auslandsjahr-2019-Deckblatt-3D_200x200.jpg Bonn, 11.06.2019. Die weltweiser-Studie zum Schüleraustausch präsentiert auch in 2019 aktuelle Trends und Entwicklungen zu mehrmonatigen Auslandsaufenthalten während der Schulzeit. Zentrale Ergebnisse der 40 Seiten starken repräsentativen …

  • User Avatar

    Launch der neuen Gap Year Website

    weltweiser - - News

    Post

    Habt ihr schon unsere neu gelaunchte Seite https://gap-year.de/entdeckt? Neben allgemeinen Informationen zu verschiedenen Programmarten wie z.B. Schüleraustausch, Freiwilligenarbeit, Sprachreisen, Work & Travel, Workcamps und Jugendreisen findet ihr hier auch einzelne Anbieter gelistet. Außerdem könnt ihr euch auf dieser Seite über den Ratgeber Handbuch Weltentdecker informieren, der jährlich aktualisiert wird und viele weitere Tipps & Infos, sowie Preis-Leistungs-Tabellen enthält. Schaut doch m…

  • User Avatar

    Launch der neuen Gap Year Website

    weltweiser - - News

    Post

    Habt ihr schon unsere neu gelaunchte Seite https://gap-year.de/entdeckt? Neben allgemeinen Informationen zu verschiedenen Programmarten wie z.B. Schüleraustausch, Freiwilligenarbeit, Sprachreisen, Work & Travel, Workcamps und Jugendreisen findet ihr hier auch einzelne Anbieter gelistet. Außerdem könnt ihr euch auf dieser Seite über den Ratgeber Handbuch Weltentdecker informieren, der jährlich aktualisiert wird und viele weitere Tipps & Infos, sowie Preis-Leistungs-Tabellen enthält. Schaut doch m…

  • User Avatar

    "Ich hatte Psychologie, Fotografie, englische Literatur und English Language. Es gab aber auch Fächer wie Drama, Modedesign oder Umweltstudien und vieles mehr. Der Unterricht machte mir sehr viel Spaß und die Lehrer waren super nett" Schule kann also doch Spaß machen! Melissa erzählt in ihrem Erfahrungsbericht von ihren Erlebnissen beim Schüleraustausch in England, vom Schulsystem, der Gastfamilie und der englischen Küche. https://weltweiser.de/tipps-infos/informiere-dich/erfahrungsberichte-welt…

  • User Avatar

    Hallo nicolutz, eine Rechtsberatung kann ich Ihnen hier nicht geben, aber vielleicht kann ich Sie etwas beruhigen. Dass noch keine Platzierung erfolgt ist, ist ganz normal. Es kann sogar sein, dass diese erst wenige Tage vor Ausreise erfolgt, oder sogar erst danach und der Gastschüler zunächst bei einem Local Coordinator unterkommt. Diesbezüglich hat Ihre Austauschorganisation also Recht und es ist noch viel Zeit. Aus unserer erhobenen Studie wissen wir, dass es nur sehr, sehr selten vorkommt, d…

  • User Avatar

    Liebe Jette, das klingt natürlich erst mal nach einer traurigen Erfahrung, allerdings scheint es, als ob alle sehr verantwortungsvoll damit umgehen und nur das Beste für dich wollen. Dass du dich bei deiner Gastfamilie so wohl fühlst und sie dich so gern haben ist toll und ich denke, dass es dir mehr Stress bereiten würde, für zwei oder drei Wochen die Familie zu wechseln. Wobei ja auch gar nicht gesagt ist, dass dein Coordinator für die kurze Zeit überhaupt noch jemanden findet. Solange du kein…

  • User Avatar

    Holt Euch den interkulturellen Austausch in die eigenen vier Wände! Denn alternativ zum eigenen Auslandsaufenthalt besteht die Möglichkeit, als Gastfamilie junge Menschen aus aller Welt aufzunehmen und so internationale Erfahrungen zu sammeln. Ein neues Familienmitglied, z.B. einen Austauschschüler oder Au-Pair, auf Zeit aufzunehmen, bedeutet Veränderung und viele spannende gemeinsame Erlebnisse! Es werden immer weltoffene Gastfamilien gesucht! Bei Interesse schaut dazu auf unserer Themenseite v…

  • User Avatar

    Mit unserem Reise-Stipendium die Welt entdecken! Egal, ob du als Austauschschüler einen HighSchool-Aufenthalt planst oder nach der Schule wertvolle Erfahrungen beim WorkAndTravel, als AuPair oder bei einem Auslandspraktikum sammeln möchtest - weltweiser unterstützt deine Reisekasse für dein Abenteuer! Schick uns bis Ende Juli deinen Beitrag zu unserem Poetryslam und überzeuge uns für dein Stipendium in Höhe von 1000€! Mach deine Träume zu Plänen! Alle Infos: weltweiser.de/weltweiser-reisetipendi…

  • User Avatar

    "Ich wurde von jedem herzlich umarmt, bekam ein Küsschen auf die linke Wange, eines auf die rechte, und wurde begrüßt, als hätte ich schon immer zur Familie gehört." Francesca hat einiges erlebt während ihres zweimonatigen Austauschs in Argentinien und gibt in ihrem Erfahrungsbericht einzigartige Einblicke in den südamerikanischen Schulalltag und ihr Gastfamilien-Leben. Diesen und weitere Berichte zum Schüleraustausch findest du hier: https://weltweiser.de/tipps-infos/informiere-dich/erfahrungsb…

  • User Avatar

    Liebe/r Vali19, ich kann deine Bedenken bezüglich deines bevorstehenden Schüleraustauschs verstehen. Gleichzeitig würde ich dir empfehlen, deinem Austauschjahr offen entgegen zu schauen und der Gastfamilie eine Chance zu geben. Möglicherweise kannst du auch nach der Schule länger im Ort bleiben oder dich mit Mitschüler/innen treffen und vielleicht sieht deine Gastfamilie ja auch gar kein Problem darin dich zu fahren. Aus der Entfernung lässt sich die Situation vor Ort nicht wirklich beurteilen, …