Facebook Twitter Youtube

januar oder juli????

    Fernweh? Dann komm zur JugendBildungsmesse JuBi! >>> Das Team von weltweiser, Bildungsexperten aus ganz Deutschland und ehemalige Programmteilnehmer freuen sich auf dich! >>> 54x in Deutschland >>> Wir kommen auch in deine Nähe! >>> Eintritt frei >>> Alle Termine und Standorte unter weltweiser.de

    >>>>>> Film ab >>> Auf der JuBi werden Träume zu Plänen! >>> Make It Happen! <<< Film ab <<<<<<

      januar oder juli????

      meistens hat man ja die wahl: januar oder juli? also wenn man n ganzes jahr macht.. aber ich weiß halt net.. wenn ich im jan fahrn würd dann hätt ich das eine schuljahr hier nich zu ende und wenn ich zurückkomm is das nächste auch schon wieder fast vorbei.. das kommt für mich also überhaupt nicht in frage. aber wenn ich im juli fahrn würd.. dann is das in nz ja grad halbjahr.. is das nich auch n bissl blöd wenn man da mitten im jahr kommt?? auch mitm stoff und so... wie habtn ihr das gemacht??
      ach ich kann mich einfach nich entscheiden!! ich würd so gern nach nz .. aber da spricht so viel gegen: jetz halt das mit dem wann.., und mitm geld.. man kriegt ja nich so leichtn stipendium ... und ach überhaupt das is doch alles scheiße
      (ihr dürft mich im moment nich ganz so ernst nehm.. hab grad so ne depriphase in der ich an allem und jedem zweifel.. vor allem am atj )
      nieder mit den tüten!!! freiheit für die gummibärchen!!!

      Re: januar oder juli????

      Sorry, aber diese Frage wurde in diesem Forum schon mehrmals beantwortet bzw diskutiert! Einfach mal auf den ganzen Seiten gucken, da finden sich mehrere threats dazu
      ... Und dann. Wenn du jetzt schon an einem ATJ zweifelst, dann solltest du es vielleicht lieber lassen!
      Also jeder bekommt wahrscheinlich irgendwann mal Zweifel (lurz vorm Abflug oder kurz nach der Ankunft in NZ oder so). Aber schon zu zweifeln bevor man sich überhaupt anmeldet?! Da bin ich der Meinung, dass man es lieber lassen sollte. Sorry! Ist nur meine Meinung. Denn wenn du nicht wirklich 100% hinter der Entscheidung stehst nach NZ zu gehen, dann wirst du drüben auch nicht das beste aus deinem ATJ machen können. Vor allem wirst du dann bei jeder "Kleinigkeit" wieder Zweifel bekommen, zB wenn du mit deiner Gastfamilie Probleme hast, in der Schule nicht mitkommst, und und und. Ich denke, dass wenn jemand wie zB Kiwi-Conny nicht so hinter der Entscheidung des ATJes nach NZ gestanden hätte, sie die Differenzen mit ihrer Gastfamilie sicherlich mehr runter gezogen hätten, und sie NZ nicht so hätte geniessen können.
      Wie gesagt, wer schon bei der Suche nach einer Orga an der gesamten Idee eines ATJ zweifelt, sollte es vielleicht lieber sein lassen. Es gibt ja immerhin auch die Möglichkeit nach dem Abi was zu machen, und jetzt erstmal eine Sprachreise oder so.
      lg, Kiwiline

      Re: januar oder juli????

      das is jetz glaub ich auch eher so gewesen das ich nich an nz un so gezweifelt hab... mir war aber ziemlich klar das daraus wahrscheinlich nix wird wegen geld un so un das hat mich in dem moment ziemlich deprimiert..
      ich versuch jetz sowieso ersma n stipendium zu kriegn und falls ich eins kriege denk ich dann noch ma drüber nach wanns am besten is zu fahrn
      trotzdem danke
      nieder mit den tüten!!! freiheit für die gummibärchen!!!