Facebook Twitter Youtube

französich LK

    Fernweh? JugendBildungsmesse JuBi! >>> Austauschorganisationen, Bildungsexperten, ehemalige Programmteilnehmer und das Team von weltweiser freuen sich auf dich! >>> 54x in Deutschland >>> Wir kommen auch in deine Nähe! >>> Eintritt frei >>> Alle Termine und Standorte unter weltweiser.de

    Auf der JuBi werden Träume zu Plänen! >>> Make It Happen!

      Re: französich LK

      also ich war in franze frueher immer einer der besten...sogar oft der beste aber irgendwann wurde ich immer schlecht und jez hatte ich es schon fast 2 jahre nicht mehr un dich hab voll angst, dass ich in die 11te zurueck muss und dann wieder franze hab. dann kack ich naemlich total ab. aber an meiner schule gibt es eh keinen franze lk. allerdings is der GK auch voll scheisse. in der klausur hatten von 8 leuten 6 unter 5 punkten und das is halt echt scheisse vorallem weil der schnitt wie in meinem english LK nur 3.5 punkte war.

      Re: französich LK

      ich war 06/07 nach der zehnten klasse in england für ein jahr und bin danach in die elfte, also jetzt bin ich in der elften und an meine schule gibts schon ab der 11 LKs. wir können dann halt jez zum halbjahr und zur 12 noch mal umwählen, ich hab im moment englisch und bio, aber wechsel jetzt zum halbjahr in franze englisch. früher war ich echt total schlecht in franze und hatte echt eigentlich gar kein interesse daran und hab auch in england weder franze unterricht gehabt noch sonst irgendwie überhaupt einen gedanken an die sprache verschwendet. aber seit diesem jahr machts mir plötzlich voll spaß, liegt vielleicht auch an der lehrerin und ich kanns irgendwie aufeinmal. also ich bin nicht perfekt, aber ich krieg wahrscheinlich 11 punkte im zeugnis und früher hatte ich echt immer ne ganz knappe 4 (also fast 5). ich bin auch irgendwie der beste oder einer der besten in meinem grundkurs. deswegen geh ich halt in den leistungskurs weils mir einfach spaß macht und ich die themen interessant finde. im endeffekt kommts eh auf den lehrer an find ich, wenn du nen scheiß lehrer hast dann macht dir das fach bestimmt auch nicht so riesigen spaß, aber andererseits kann ein fach was man gar nicht mag plötzlich interessant werden wenns nen cooler lehrer ist. aber im endeffekt würd ich sagen wähl halt das was du am besten kannst und was dich am meisten interessiert, dann fällts dir leichter dafür zu lernen (bzw. musst teilweise nicht mal richtig dafür lernen)
      "Don't you hear? Don't you hear the dreadful voice that screams from the whole horizon, and that man usually calls silence?" (Lenz, Georg Büchner)

      Re: französich LK

      Ich hab auch Franze-LK und komme super damit klar, steh so 1-2.
      War jedoch auch nur das erste Halbjahr der 11 weg, also hatte ich ein bisschen Zeit wieder reinzukommen, die ich aber eig nicht gebraucht hätte. Hatte in Neuseeland auch gar kein Französisch. Also mach dir echt keine Sorgen, wenn dir Sprachen liegen dann wird das schon klappen!!

      Re: französich LK

      ach ich denk du kriegst da hin!^^

      nein, aber frag doch mal in deienr schule, ob es gehen würde, wenn du jetzt schonmal die leistungskurse wählst - fals sich dann aber die umstände und deine interessen in den USA ändern nochmal anch einem halben Jahr ne email shcickst, ob es dabei bleibt oder ob du vielleicht doch noch etwas ändern möchtest.
      Du ahst doch noch 13 ajhre schule, oder? weil wenn wählen deine klassenkamerade ja aucherst in der 11.2 .... - bei uns müssen dass die ATS auch per mail amchen


      ~ ganz liebe Grüße an meine Süßen von der roten Couch ~ ~ Bestandteil der Austauschware 08/09 ~

      Umweltschützer erkennt man daran, dass sie ihre Bussfahrkarten nicht wegschmeißen, sondern mehrfach benutzen.

      Re: französich LK

      also mein franze war nach meinem atj eine katastrophe, das lag aber größtenteils am lehrer UND natürlich auch an meinem engagement, das ungefähr... 0 war ^^

      wenn du das wirklich willst und du immer schon gut warst in franze denk ich auch das das funktionieren könne - eine aus meiner klasse war auch nen jahr in neuseeland und war hinterher trotzdem die beste immer noch in französisch (abgesehn von unserem halbfranzosen)

      allerdings war das auch nur en normaler franzekurs, kein lk.
      Whistler, BC, September 2004 - April 2005 --- Canada is fuckin awesome.

      Re: französich LK

      klar, letztendlich muss es jeder selbst wissen.
      Ich finde da ist auch ein unterschied ob du im gastland unterricht in der sprache hattest oder nicht und wie lange du vorher schon wieder zuhause warst. wenn man die elfte wiederholt oder im april schon wieder zuhause ist oder so ists glaub ich echt kein problem, aber bei mir an der schule wird es den leuten die in den USA waren abgeraten solche fächer wie französisch, chemie, mathe oder physik zu wählen und die meisten die es trotzdem versucht haben haben gewechselt oder vorher die 11. wiederholt. ich würde nach dem was hier bei mir ist davon abraten, aber am besten ist es sowieso wenn man das mit den lehrern abspricht und meistens kann man doch sowieso noch die LKs wechseln wenn man im ausland war.
      et si le ciel était vide?

      Re: französich LK

      Naja, generell würde ich das nicht so sagen. Ich war weder in einem englisch- noch französischsprachigen Land und hab beide Sprachen als LKs. Und ich muss sagen, ich komm echt super zurecht! Das liegt aber auch daran, dass mir Sprachen echt liegen und ich da auch schon immer gut war. Meine LKs sind auch mit Abstand meine besten Fächer (was ja nicht das schlechteste ist, zähl ja auch am meisten ). Allerdings ist Französisch halt immer sehr stark vom Lehrer und von den Kursteilnehmern abhängig. Unsere Lehrerin ist ne absolute Katastrophe, dabei könnte man mit 11 Leuten doch so tolle Sachen machen! Naja, näher erläuter ich das jetzt mal nicht, sonst reg ich mich nur auf. Und allgemein ist das Niveau bei uns ziemlich niedrig finde ich jetzt und ich langweile mich eigentlich die meiste Zeit. In Englisch dagegen werden wir viel mehr gefordert, deshalb ist es natürlich auch interessanter. Also ich kann jetzt nicht sagen, dass Franz-LK so suuuper schwer wäre, allerdings haben manche bei uns auch immer echt schlechte Noten, was mit etwas komisch vorkommt. Naja, ich habs trotz des blöden Kurses nicht bereut, weils einfach mein Lieblingsfach ist.

      Re: französich LK

      ich hab franze lk und wir machen das gleiche wie im englsich LK.. also pro semester ein buch, manchmal ist als thema auch ein film dran und dann halt sehr viel einfach nur reden.
      teilweise haben wir in der 12. ein paar stunden grammatik gemacht aber was genau weiß ich nicht, weil die die im ausland waren(also in irgendnem frz sprachigem land) nicht mitmachen mussten.
      ich würd dir eher abraten französisch als LK zu nehmen wenn du vorher ein jahr in den USA warst. bei uns war am anfang auch einer der englisch-französisch gewählt hatte. vor seinem austauschjahr hatte der wohl auch durchgängig nur einsen, kam aber dann gar nicht klar und hat nach nem monat zu deutsch-englisch gewechselt. ansonsten kommts auch auf den kurs an. in meinem kurs war ein viertel im québec oder in frankreich und dadurch ist das kursniveau halt sehr hoch und für die die nicht weg waren ists glaub cih teilweise echt blöd.
      et si le ciel était vide?

      Re: französich LK

      Ich hab zwar keinen Franz-LK, aber trotzdem ne Meinung Hab Franz halt Abdecker, hab aber bei ner sehr guten Lehrerin (Französin) und mein Kurs ist ziemlich anspruchsvoll. Ich hatte im Prinzip während des Jahres keinen Franz-Unterricht, nur im ersten Halbjahr, aber mein Franz. war im Prinzip besser, als das der Lehrerin^^ Sprachenunterricht in den USA schwankt sehr vom Niveau. Ich hab erst gedacht, dass ich überhaupt nicht mit Franz klarkommen würde, aber ich hab in der ersten Klausur 12 Punkte geschrieben... also ne 2+. Hab halt vorher schon wiederholt und so, aber es hat gezeigt, dass man rel. schnell wieder reinkommt. LK ist natürlich noch was anderes, aber vom Prinzip kann man das auf jeden Fall schaffen. Ich denke es kommt ganz darauf an, ob du in den USA nen guten Franz-Unterricht hast. Wenn ja, würde ich es das ganze Jahr belegen, wenn nicht lass es! Das bringt einem sonst echt nichts Und du musst bereit sein dafür zu lernen, wenn du wieder da bist. Ich bin überzeugt, dass es machbar ist musst halt nur was dafür tun!
      Still enchanted from wonderful New Mexico...

      Re: französich LK

      Ich war zwar nicht in Frankreich, hab aber Franz LK. Ist eigentlich genauso wie bei den anderen Sprachen, also Textanalyse usw. im Moment gucken wir auch noch zusätzlich nen französischen Krimi (ist Semesterthema). Probleme hab ich mit den Fach keine, steh so zwischen 2 und 3, wir haben nur mit der Lehrerin "etwas" Stress, ist aber ne andere Sache

      französich LK


      Hey...

      ich gehe nächstes Jahr ins Ausland (USA)
      und muss deswegen jetzt schon meine LKs wählen ..
      SO nun habe ich überlegt Franze LK zu wählen....
      Ich war schon in der 9 ind Frankreich und steh in Franze immer 1-2.
      Auserdem würde ich auch sagen das ich ein relativ gutes sprachgefühl habe, weil wir im ausland länger gelebt haben ( französisch )

      so nun an alle die Franze LK haben vllt sogar nach dem franze ATJ
      Kommt ihr gut damit klar ?
      habt ihr Probleme?
      und was macht ihr da überhaupt?
      Texte interpretieren /analysieren?

      LG SMiley
      *~La vie est belle-le monde est pourrit~*

      (¯`·´¯)
      `·.,(¯`·´¯)
      (¯`·´¯),.·´
      `·.,.·
      Austauschware 08/09 !!!