@ 08/09 er

  • Ich versuch auch wiedermal zum Weiterleben unseres Threads beizutragen...Ich bin dafür, dass wir den Tratsch wieder einführen :thumbsup:


    Alsooo...hm. Genau:


    Ich wünsch euch allen ein wunderbares, wunderschönes, traumhaft tolles neues Jahr! :spin:


    Habt ihr Silvester gefeiert? Ich war mit einer Freundin unterwegs, allerdings war nichtmal in der Stadt was los. Wir sind dann vom einen Lokal zum anderen und haben sicher jeder 40 Euro für Taxi und Eintritt bezahlt. Das hat mich echt genervt. Im Endeffekt sind wir dann heim und haben noch ein paar Spiele gespielt und dann wollten wir noch Confessions of a Shopaholic anschauen, aber wir sind dann beide nach 10 Minuten eingeschlafen...Ich bin dann irgendwann am Nachmittag heimgekommen und war noch immer so müde, dass ich gleich wieder schlafen gegangen bin und dafür kann ich jetzt nicht schlafen -.-
    Jedenfalls hab ich jetzt beschlossen, dass ich nie wieder Silvester feiern werde. An allen anderen Wochenenden und Feiertagen an denen ich unterwegs war, war immer mehr los!


    Hm...was noch? Ich würde in den Sommerferien gerne Au Pair machen, ich weiß aber noch nicht wohin. Am liebsten würde ich nach London... oder Island oder irgendein anderes nordisches Land, oder vlt Paris, aber dann müsste ich eine neue Sprache lernen in 2 Monaten, weil ich anschließend keine Zeit mehr hab (Matura/Abi) und für den Medizin Aufnahmetest muss ich auch lernen ^^ Was meint ihr wohin?


    Vielmehr fällt mir nicht ein im Moment. Ich bin im Moment am überlegen, ob ich nicht im Herbst ausziehen soll (uninähe usw) Oh Gott, wir werden alt :pflaster:


    Naja, ich schau mir jetzt den Wizard of Oz an. Liebstes, Katja.

  • Hey,
    mir gehts ganz gut hier :) An Amerika vermisse ich eigentlich nur den Sport, aber sonst wirklich GAR NICHTS! Hab mich eigentlich wieder super eingelebt hier und fühle mich als wenn ich nie weggewesen wäre.
    UWC? Das hört sich voll toll an!! Wüde auch gerne sowas machen, aber ich glaube ich bin schon zu alt? Kann man sich da nicht nur bis 17 bewerben oder so?
    Heiraten? Na du hast ja Pläne :P Stelle ich mir ja total schwierig vor so eine Fernbeziehung zu führen. Viel Glück, dass es klappt!
    Sonst kann ich eigentlich auch nicht viel erzählen...Mir ist gerade langweilig :rolleyes:
    Viele liebe Grüße
    :hallo"

  • hey ihr, wie gehts euch so??? :D



    ich war seit ewigkeiten nicht mehr hier... bin dann heute zufällig mal auf die idee gekommen zu schauen wie´s bei euch so läuft....



    Katja


    jop, engstirnige, unfreundliche deutsche, blöde "freunde" etc... mir hats hier nie sonderlich gut gefallen, aber jetzt...


    na ja, mittlerweile gehts wieder, man gewöhnt sich an diese mentalität.



    ich bin ja schon seit mai wieder hier (schweinegrippe, 5 tote in meinem dorf, keiner wusste was los war, nachrichten haben in mx und d panik gemacht...) mein freund war im juli hier und jetzt bin ich in der 11 und läuft soweit ganz gut... bisschen langweilig, kann in der schule mit meinem spanisch und meinen mexiko-kenntnissen nix anfangen (spanisch gibts nich und mexiko ist zwar ein riesen thema in english - aber nicht in meinem kurs :( na ja...) interessiert hier auch einfach niemanden, es geht hier allen so am a*** vorbei was man macht, alle sooo egoistisch und selbstsüchtig... :(


    klar, etwas pauschalisierend, sooooo schlimm ist es auch nicht, aber am anfang hab ichs so empfunden und merken tu ichs heute auch noch, aber ich bin "netter" geworden, reg mich weniger auf, nehm die sachen wie sie sind... komme also mit allen gut klar.



    na ja, jetzt bewerb ich mich bald für die UWC (united world colleges, 2 jahre im ausland, man macht einen internationalen abschluss, den IB, und muss dabei total viel tun, zb kindern helfen oder behinderte betreuen, deren philosophie ists halt, dass man dann sein leben lang weiterhilft was man kann...


    studieren werd ich wenn möglich internationale beziehungen (dresden) bzw wenn meine noten zu schlecht sind was in richtung geisteswissenschaften, später einen master in friedens- und konfliktlösung und dann ab in die entwicklungshilfe...


    hört sich sehr schön an, wird aber ne menge arbeit, nachm abi geh ich wahrscheinlich auch noch erstmal 1-2 jahre weg (afrika, lateinamerika oder asien) mit "weltwärts" und dann eben studium...


    [zwischendurch muss ich allerdings noch für ein paar monate nach mexiko, heiraten und so... :love: ]



    was habt ihr so für pläne???

  • Halli hallo,


    ich war jetzt auch schon länger nicht mehr da, aber ich bin gerade heute aus dem Urlaub wieder gekommen. Erst habe ich für ein paar Tage eine Freundin aus Kanada (auch Austauschschülerin) in Amsterdam getroffen und bei ihr 3 Tage gewohnt, dann bin ich weiter nach Hamburg, wo ich meine Familie mal wieder besucht habe und auch noch ein paar andere Freunde (u.a. auch die andere deutsche ATS, die an meiner Schule in Kanada war) und dann bin ich weiter nach Dresden, wo meine Eltern mich dann mit dem Wohnwagen vom Bahnhof abgeholt haben. Dort sind wir dann noch ein paar Tage geblieben und haben uns die Stadt angeschaut. Ich war irgendwie ganz schön unterwegs und halt auch immer mit Bahn und großem Rucksack und so. Hat mir aber total viel Spaß gemacht und ich habe auch auf den Bahnhöfen auf denen ich dann zum Teil noch 1-3 Stunden Aufenthalt hatte andere ehemalige Austauschschüler getroffen :) War immer sehr lustig!!!


    Bei uns in Bayern geht die Schule erst am 15. September wieder los, aber gestern vor genau einem Jahr war mein erster Schultag in Canada und es war einfach nur total das komische Gefühl!! Auch am 23. August dieses Jahr war es einfach nur komisch, weil ich ja da vor genau einem Jahr nach Canada geflogen war und ich auch dieses Jahr wieder so viele Leute kannte, die an genau dem Tag geflogen sind!


    Ich vermisse meine Gastfamilie auch total!! Im moment ist es auch wieder schlimmer, weil gestern meine Gastschwester Geburtstag hatte und ich mir halt genau vorstellen konnte, wie sie alle schön zusammen gefeiert haben. Außerdem hat meine Mom mir so die süße E-mail geschrieben, dass sie mich vermisst und so... Naja, ich werde heute wahrscheinlich noch anrufen, weil ich Marilee nachträglich noch zum Geburtstag gratulieren muss :)


    Also eine Weltreise wäre wirklich toll!! Ich habe schon mehrfach drüber nachgedacht ein FSJ zu machen, oder irgendwo im Ausland zu arbeiten, und Work and Travel wäre auch einfach super!!


    Ich finde die Idee auch super den Thread hier wieder beleben lassen zu wollen :)


    Liebe Grüße aus München, Julia

    Bestandteil der Austauschware
    "Sometimes we need to stop analyzing the past ~ stop planning the future ~ stop trying to figure out precisely how we feel ~ stop deciding with our mind what we want our heart to feel ~ sometimes we just have to go with...
    "Whatever happens - happens"

  • ich bin auch mal wieder da =)


    habt ihr eigentlich schon wieder schule? ich bin irgendwie schon so gespannt auf unseren englischunterricht haha


    work and travel hab ich mir auch schon überlegt, aber ich weiss nicht ob ich mich so trau xDD ich werd mich glaub ich mal informieren ^^


    gott, in zwei wochen wieder österreichische schule O.o


    naja, muss schon wieder los. hab gestern nämlich meine babykatze bekommen und muss bzw rede mir ein ich muss haha alle paar minuten nach ihr schauen


    vlt stell ich das nächste mal ein foto rein ^^


    liebstes, katja

  • hey^^



    jaaa, weltreise wäre schon schön *träum* 8)


    ich hab auch erst an ein FSJ gedacht, aber irgendwie will ich eigentlich mehr reisen... im Moment überleg ich halt "nur" für 3 bis 6 Monate nach Mexico zu gehen und von dort aus dann weiter ^^ einziges problem ist halt das geld :S


    aber ann(into)s idee mit dem work und travel würde da wahrscheinlich helfen.^^ naja, weiß halt noch nciht so genau. fest steht nur ich will raus aus germany!!! :thumbsup:



    tja, führerschein... wenn euch neulich mal ein fahrschul-auto aufgefallen ist, in dem eine Schülerin mit knallrotem Kopf und laut fluchend saß, dann war ich das^^ aber mittler Weile würg ich nur noch alle 5 meter ab xDD


    gglg jules :P

  • Hey finde ich gut, das wir hier wieder alles etwas wiederbeleben lassen wollen :)
    Ich war übrigens in Österreich im Urlaub diesen Sommer und so schlimm find ichs da nicht Katja ;)
    Bei mir läuft schule schon wieder seit 3 Wochen und ich komme so mehr schlecht als recht mit. Vor allem in Latein!!! Ich hab ein Jahr ausgesetzt und kann praktisch nichts mehr!
    Ich hatte auch vor so ne Art Weltreise mit Work and Travel zu machen. Mal gucken ob sich das finanzieren lässt. Ich muss auf jeden Fall sparsamer werden!! Anfangen wollte ich halt mit meine Gastschwester in Vietnam zu besuchen und dann halt nach Australien, Neuseeland, noch ein bisschen was von Asien mitnehmen, vielleicht noch in Afrika vorbeischnuppern und dann auf jeden Fall nach Südamerika :D Man wird ja wohl noch träumen dürfen :D
    Führerschein hab ich jetzt auch, aber ich kann nichts!! Ich hab den ja in Amerika gemacht und konnte den hier übersetzen lassen und der giltet auch, aber ich komm voll nicht mit der Kupplung und so klar! Naja irgendwann wirds wohl klappen!
    Ich muss jetzt auch wieder weg. Eine Freundin und ich wollen Inliner fahren :)
    Ganz liebe Grüße

  • Ich schau auch mal wieder rein.


    Morgen Nachmittag ist es genau 2 Monate her, dass ich angekommen bin und am Sonntag ist es ein Jahr her, dass ich geflogen bin. WOW.


    Habt ihr euch denn schon alle wieder eingelebt? Ich würd am liebsten wieder zurück, aber irgendwie hat sich jetzt in England auch einiges verändert und meine Freunde sind übernächstes Jahr über ganz England verstreut (Uni) und ich weiss auch nicht, ich würde irgendwie so gern ^^ Eingelebt hab ich mich noch immer nicht so wirklich, aber hab ich auch nicht so vor xD Im Februar kommen meine Freunde und dann flieg ich jetzt auch irgendwann mal nach Holland meine Gastschwester besuchen und im Mai oder so, kommt auf die Schule an, gehts dann wieder nach England.


    Ich hab grad bei den 2010/11ern so kurz mitgelesen und die bewerben sich erst alle. Menno, ich will auch nochmal :D


    Ich bin grad wieder dafür, dass wir unseren Thread wieder richtig beleben. Wir könnten ja alle so tun, als würden wir uns grad erst beworben haben xD


    Naja, ich seh dann mal zu, dass ich ins Bett komme, ich hab nämlich nur mehr 3 Wochen Zeit für Mathe, Französisch und Deutsch Jahresstoff :wasp:


    Da fällt mir ein. Wenn die Schule anfängt mach ich meinen Führerschein und ich hab schon soo Angst xD Ich hab jetzt mal fahren versucht und 20 km/h fand ich schon extrem schnell :censored: Kann von euch schon jemand fahren?


    Und eigentlich wollte ich noch was loswerden, aber habs total vergessen. Achja, 1. ich schaue nur mehr CNN, weil fast alles andere synchronisiert ist und mich wahnsinnig macht. 2. Ich versteh überhaupt keine komplexeren deutschen Texte mehr. Gott.


    Achja, und will von euch jemand vlt Au Pair oder FSJ oder sowas machen? Ich hab mir nämlich überlegt, dass ich mich da ja schon bald bewerben muss oder?


    Liebstes, (eine sehr müde) Katja.

  • hey^^


    kennt mich noch jemand hier? xD ich war echt lang nicht mehr im forum... :D ist aber echt schön zu sehen, dass es hier immer noch ein paar Bekannte gibt =D


    Ich bin schon seit ein paar Monaten wieder in Deutschland und ich hab definitiv FERNWEH! Langsam kommt mir NZ mehr vor wie ein schöner Traum. Ich kann nicht glauben, dass das jetzt schon alles wieder vorbei sein soll! Macht mich irgendwie traurig :(


    Eingewöhnung war ok. Nicht toll und eigentlich hatte ich ehrlich gesagt auch keine Lust mich da irgendwo wieder einzugliedern. naja, war bei mir aber ziemlich automatisch. obwohl mir meine alten Freunde noch immer irgendwie fremd vor kommen...


    Wie waren eure ATJ so? Habt ihr auch fernweh?


    glg jules :)

  • Also ich bin jetzt seit 2 Wochen und 2 Tagen wieder hier und das mit dem eingewöhnen klappt ziemlich gut. Habe schon einige schöne Abende mit meinem Freund, meinen und auch seinen Freunden verbracht und von daher ist das Heimweh nicht allzu gross gewesen. Aber dann habe ich gestern 'ne Karte aus Australien von einem meiner besten Freunde bekommen (der hat da Urlaub gemacht) und dann hat er mir nochmal gesagt wie schön er es fand das wir uns kennengelernt haben etc. und das hat mich dann schon traurig gemaacht...ist halt so ein auf und ab...
    Vor der Schule habe ich alelrdings noch ein bisschen Angst, weil ich doch viel verpasst habe (auch wenn ich nur ein halbes jahr weg war :D) Naja, ich werde gleich mal probieren mich mit Ableitungsfunktionen aus der höheren Mathematik zu beschäftigen :P Yaaay...No fun...Hmpf...
    Bis später xoxo

  • Hallo,
    ich bin ja jetzt auch schon fast wieder 3 Wochen da (oder ist es schon genau 3 Wochen?? Ich weiß es schon gar nicht mehr), aber alle denken jetzt schon immer, dass ich ja jetzt schon eigentlich gar kein Heimweh mehr haben dürfte, oder dass Kanada jetzt schon so lange her ist, dass ich das doch jetzt vergessen kann und so! Mich nervt das gerade total, die verstehen einfach nicht, wie es war das ganze Jahr weg zu sein und jetzt auf einmal wieder in Deutschland sein zu müssen! Ich wäre gerade wieder viel lieber in Kanada bei meinen Freunden... :( Irgendwie ist es für mich viel schwerer mich wieder in Deutschland einzuleben, als es war sich in Kanada einzuleben! Aber es hat man ja auch schon mehrfach gehört hier im Forum.
    Wie geht es euch denn allen so? Jetzt müssten doch eigentlich alle wieder da sein, oder?


    Ganz liebe Grüße, Julia

    Bestandteil der Austauschware
    "Sometimes we need to stop analyzing the past ~ stop planning the future ~ stop trying to figure out precisely how we feel ~ stop deciding with our mind what we want our heart to feel ~ sometimes we just have to go with...
    "Whatever happens - happens"

  • Hey
    Willkommen zurück!
    Wie waren eure ersten Tage in der alten neuen Heimat?
    Ich komme gerade aus Amsterdam wieder. Ich hab da eine Freundin besucht, die ich aus Amerika kannte. War total toll! Und jetzt muss ich unbedingt duschen und mich anziehen ;)
    Ganz liebe Grüße

  • Bin ich jetzt eigentlich die einzige die noch nicht wieder zurueck in Deutschland ist?? Aber das wird sich sehr bald aendern - ich fliege am Freitag um 08:10 (deutscher Zeit am Donnerstagabend um 22:10) nach Auckland, gegen Mittag nach Singapur und dann irgendwann mal nach Frankfurt und dann lande ich irgendwann auch endlich mal in Hannover :)


    Meinen meisten Freunden musste ich schon Tschuess sagen wegen Ferien und das ist irgendwie sehr bloed...Habe mich insbesondere in den letten Wochen noch mit so manch einem sehr gut angeffreundet :(


    Naja, ich werde mich heute mal ans Koffer packen machen, weil ich sonst nurnoch morgen Zeit habe, weil ich am Donnerstag mit meiner Gastschwester erst zum Frisoer gehe und dann abends zum Hot Chick (son Takeaway bei uns) und danach ins Kino mit meiner Gasfamilie :) Und ja...dann gehts zum Flughafen am Freitagmorgen und das wird auf jeden Fall traenenreich...Hmpf... :bawl:


    Aber natuerlich freue ich mich auch alle wiederzusehen :) Soo, ich werde mich jetzt anziehen (es ist ja immerhin 11:14am) und dann bin ich ja vielleicht motiviert einen Blick auf meine Koffer zu werfen ;)


    Viele liebe Gruesse, wahrscheinlich zum letzten Mal aus Neuseeland, Anja :hallo"

  • Ich bin jetzt auch wieder zurueck in Deutschland seit gestern. Heute habe ich dann meine Freunde alle zum ersten Mal wieder gesehen und es war irgendwie so als ob ich nie weg gewesen waere, obwohl sie sich die ganze zeit ueber mein deutsch lustig gemacht haben, weil ich eben immer englisch mit reingemischt habe :)) lol schon irgendwie lustig...
    das ganze kommt mir aber ueberhaupt nicht real vor, eher wie ein traum! und ich meine ich fand es jetzt schoen die alle wieder zu sehen, aber von mir aus koennte ich jetzt wieder zurueck gehen :))))
    ich denke auch irgendwie die ganze zeit and canada und was die jetzt wohl gerade machen und so... :(((


    liebe gruesse

    Bestandteil der Austauschware
    "Sometimes we need to stop analyzing the past ~ stop planning the future ~ stop trying to figure out precisely how we feel ~ stop deciding with our mind what we want our heart to feel ~ sometimes we just have to go with...
    "Whatever happens - happens"

  • Wie ist es denn gelaufen??
    Jetzt müssten doch eigentlich noch ein paar mehr Leute wieder hier sein oder?
    Mir ist grad langweilig :P Aber heute Abend ist Schmücken für´s Schützenfest und da geht´s dann ab :)
    Liebe Grüße

  • Solang es 10 Monate Urlaub sind, isses ok :P


    In einem Bergsee bin ich zwar noch nie geschwommen, aber hört sich interessant an. Ich glaub ich gebs auf meine To Do Liste xD


    Omg, ich hab nächste Woche ein Gespräch mit meiner Lehrerin wegen Aufsteigen und nicht Aufsteigen. :wtf:


    xxxxx

  • Heeeey!
    Ich bin hier :) Ich bin jetzt auch schon fast wieder 2 Wochen zurück und fühle mich als wenn ich nie weggewesen wäre. Ich hab mich soooo schnell wieder eingewöhnt und eingelebt! Und alles is supi :dance:
    Katja: 10 Monate Urlaub sind doch auch nicht schlecht oder? Dann kannst du im Winter wieder Ski fahren und im Sommer in den Bergseen schwimmen (meine Vorstellung von Österreich ^^ ) Also ich bin neidisch!
    Ganz liebe Grüße
    Anni

  • Wo seid ihr denn alle?


    Ich bin jetzt schon wieder eine Woche zurück und ich dreh hier noch durch. Ich hatte schon ganz vergessen wie unhöflich und engstirnig hier jeder ist. Und der Großteil meiner Freunde...naja, ich denk mal lieber nicht dran


    Naja, ich versuchs positiv zu sehen... Samstag Abend hab ich das Baby meiner Schwester zum ersten Mal gesehen und gestern Abend war ich IAMX Konzert, das war extrem toll, aber ich will trotzdem wieder zurück :bawl: bzw einfach irgendwohin nach England, ganz egal wohin, aber naja, 10 Monate noch. Ich streng mich ja an alles positiv zu sehen. Also 10 Monate Österreich Urlaub :spin:


    Sagt mal, wohnt jemand von euch vlt in Berlin?


    KAT, xxx

  • ich musste grad zu IHM und meinen ganzen anderen Freunden tschüss sagen... morgen seh ich meine beste freundin das letzte mal... so not fair :bawl:


    ich wünsch euch allen einen guten flug :freak:


    kat xxx