Posts by Hannah

    Naja, das kann einem ja auch nicht wirklich auffallen.
    Vielleicht geht es auch nicht allen so, aber mir ging es zumindest ging es mir so :)


    Nein, ist okay, das nervt nicht.
    Es ging wirklich nicht gut und ich wollte wirklich einfach nur nach Hause, aber:
    ich wurde vor einer Woche Samstag von meienr Familie rausgeschmissen.
    Einen wirklichen Grund haben sie aber nicht genannt und ich verstehe es immer noch nicht.
    Naja, ich war den von Sonntag Mittag bis Montagabend bei der Koordinatorin von meiner Gastschwester und am Abend hat mich dann meine Koordinatorin abgeholt.
    Erst hiess es, ich kann nur eine Woche bleiben undich hatte mich eigentlich schon entschieden entgueltig nach Hause zu gehen.
    Dann hatte ich aber seit Sonntag, also seit dem ich weg von meiner alten gastfamilie war, kein Heinmweh mehr.
    Wir haben uns dann mal ueber alles unterhalten und ich habe mich entschlossen zu bleiben und ich kann auch bei ihr bleiben.
    Ich muss nur die Schule wechsel, ist zwar bloed, aber ich denke, besser man hat eine richtig tolle Familie, als eine Schule, die okay ist. Richtige Freunde hatte ich auch noch nicht also ist es dann nciht so schlimm.
    Ich bin jetzt seit gestern Abend bis Donnerstag noch einmal bei denen wo ich fuer eine Nacht war, da es von wo ich jetzt wohne 45-60 min zur Schule dauert und mich meine gastmutter diese Tage nicht fahren kann.
    Aber ich habe meine neue Familie richtig lieb und vermisse sie schon jetzt, nach nur einem Tag.
    Ich bin auch endlich wieder gluecklich und kann wieder daran glaueben, dass es "mein" jahr wird.


    Tut mir leid, es ist etwas viel geworden....

    Wegen dem, dass sich alle immer Freuen.
    So wirklich stimmt das nicht...
    Es ist einfach so, dass man dauert ueber etwas spricht, wenn man sich darauf freut und es gerade einfach nicht erwarten kann und wenn man sich gerade einfach nicht darauf freut, dann eben nicht.

    Hey!!


    Also ich finde deinen Brief echt schoen :)
    Wir haben hier ja schon oefter gesagt, dass die Familie ja, in dem Fall, dich moechte und dann sollte der Brief auch wirklich von dir sein.
    Das einzige, was ich wirklich aendern wuerde, ist dass du keine Hobbys hast :D
    Schreibe einfach was du gerne machst und sich mit Freunden kann ja auch ein Hobby sein. Das mit den fehlenden AGs kannst du ja lassen und einfach sagen, dass es an deiner nicht die moeglichkeit gabt die zu besuchen.


    Aber zusammengefast: Richtig toller Brief!! :thumbsup:

    Hey!


    Also wirklich weiterhelfen kann ich dir jetzt auch nicht, aber vielleicht kannst du einfach mal googlen?
    Oder einen bekannten fragen, der es dir erklaeren kann?


    Ich habe gerade versucht heraus zu finden was steuerbares einkommen ist und ich glaube, dass das einfach die Einkommenssteuer ist, also was du von dem geld, das du verdienst an den Staat abgibst.
    Ich bin mir aber nicht sicher :)
    Und eine Steuererklaerung hat glaube ich auch jeder, aber wie gesagt ich kann dir nur das sagen was ich glaube und das muss nicht unbedingt richtig sein.


    LG,
    Hannah

    Was ich noch sagen wollte, wenn gar nichts passiert ist die vorfreude auch nicht so stark, wie du ja schon meintest und dann denkt man eine Zeit nicht so sehr darueber nach und eben deswegen, hat man auch irgendwie mehr spass mit seinen Freunden und wenn man dann wieder ans bevorstehende ATJ denkt, denkt man eben sofort wieder an den Spass, den man ja neulich erst hatte und so weiiter.
    Ich hoffe ihr versteht ungefaehr was ich meine, mein Deutsch ist Zeitweise naemlich schon richtig schlecht, wenn es darum geht etwas zu erklaeren und wenn ich mich nicht konzentriere sage ich auch manchmal englischewoerter, wenn ich mit meinen Freunden skype. :D


    Oh mein Gott!!!
    Schon 41 Tage?! 8|





    Tut mir leid, ich war gerade nur irgendwie geschockt, manchmal laube ich naemlich immer noch nicht, dass ich wirklich hier bin :schiefguck::verwirrt:

    Clara, da weiss ich dann leider auch nicht weite. ich konnte aussuchen was fuer eine Art ich moechte/brauche.
    also, vielleicht einfach alle nach einander ausprobieren :) oder haben die noch eine beschreibung fuer was du sie benutzen kannst?


    Franzi.susl, ja ich denke auch, dass das normal ist. ich habe zwischen drin auch immer wieder gezweifelt und mir gedacht "Hier ist alles doch gerade so schoen, warum willl ich ueberhaupt weg und das alles zuruecklassen?"
    ich denke, es waere eher schlecht wenn es dir nicht so geht, dennn das wuerde heissen, dass du deinen Freunde garb nicht so sehr magst (ich kann es gar nicht mehr auf deutsch erklaeren :D )

    Hey!!


    Kennst du Frehe Maedchen, Freche Buecher?
    Das sind zwar nur kurze Geschichten (ca. 1h 30 min), aber die gibt es auch auf englich und fuer nur 10 Euro :)


    LG,
    Hannah

    Einer ein bedrucktes T-Shirt mit etwas, das wir immer malen und der anderen schlussenldich leider nur Ohringe :)


    Mit dem Fotoalbum ist eine schoene Idee :love:

    Vielleicht geht auch AFS, dort heisst es "Du SOLLTEST bei der ABREISE 15 Jahre sein"


    Also solltest und nicht musst, vielleicht kannst du dann trotzdem gehen :)
    Und wenn du Mitte August oder so fliegst, ist das ja auch kein Problem mehr :)

    Hey!


    bei meiner Orga gibt es ein Programm, bei dem du auch schon mit 14 teilnehmen kannst. http://www.dfsr.de/highschool/usa/basic.htm


    Aber bist du sicher, dass knapp 15 nicht etwas zu jung ist?


    Ich bin etwa 15.5 und fuehle mich hier im Moment gar nicht wohl, vielleicht liegt es auch daran, dass man in dem Alter einfach noch nicht mit so einer grossen veraenderung umgehen kann.


    Aber nur weil es mir so geht, heisst das noch lange nicht, dass du nicht gehen sollst, also nicht falsch verstehen :)


    Du koenntest auch noch bei der Orga, die du am besten findest, anfragen, ob sie nicht vielleicht eine Ausnahme machen koennen.
    Bei manchen heisst es auch, beim Abflug 15, und da die meisten eher Mitte August fliegen ginge das dann ja ;)


    LG,
    Hannah