Posts by AC

    Ich finde nicht, dass man die usa jetzt schon so gut kennt. Klar, man sieht viel im Fernseh n und so, aber das Land ist ja echt groß!
    Ich denke, wir haben alle irgendwie zu viele Vorurteile gegenüber den Ammis.

    Ich fand das Bewerbungsgespräch gar nicht schlimm. War zwar ganz schön aufgeregt, hat aber alles gut geklappt. Weil ich so aufgeregt war, habe ich ein total schlechtes Englisch gesprochen. Das war aber gar nicht schlimm...

    Ich finde, dass man halt in der 11. Klasse die perfekte Gelegenheit hat ein, bzw. ein halbes Jahr ins Ausland zu gehen. Und egal, wie man die Zeit im Ausland findet, macht man sich wichtige Erfahrungen für's Leben!

    Meine Englischlehrerin warnt uns immer vor dem Aussi-Slang. Aber so schlimm ist es schon nicht...

    Ich hab schon von voll vielen gehört, dass die Schule da so leicht sein soll. Alles soll ganz relaxt sein. Habt ihr auch schon mal was davon gehört?


    Gibt es da Nachmittags eigentlich auch so Clubs, wie in den USA?
    Die Australier sollen ja so sportbegeistet sein. Spielen da viele Fußball?