Posts by weltweiser

    Leben, lernen, arbeiten weltweit? Kein Problem! Der Schritt ins Ausland erfordert gründliche Planung, da die Auswahl an Ländern und Programmen mitunter überwältigend ist. Zwei praktische Ratgeber schaffen Abhilfe. Das Handbuch Fernweh (21. Auflage) ist die ideale Einstiegsliteratur für alle angehenden Austauschschüler:innen, während das Handbuch Weltentdecker (13. Auflage) allen Neugierigen als Wegbegleiter für das individuell passenden Programm nach der Schule, Ausbildung oder im Studium dient.




    Egal, ob High School, Au-Pair, Freiwilligenarbeit, Work & Travel, Sprachreisen oder Auslandspraktika, diese Ratgeber bieten für alle Fernwehgeplagten einen umfassenden Überblick über Programme, Tipps und Angebote für zahlreiche Traumdestination. Step by step werden die wichtigsten Fragen zur Vorbereitung des Auslandsabenteuers in den Blick genommen: Wo soll es hingehen? Wie lerne ich Land und Leute am besten kennen? Möchte ich während der Schulzeit ein Auslandsschuljahr einlegen? Oder lege ich nach dem Schulabschluss ein Gap Year ein? High School oder Au-Pair in den USA? Freiwilligenarbeit in Südamerika oder Work & Travel in Australien?

    Mit Insider-Tipps in die Ferne

    Spracherwerb, Freundschaften weltweit, das Plus im Lebenslauf: Die Gründe für einen Auslandsaufenthalt während oder nach der Schulzeit sind vielfältig. Zielländer, Kosten, Voraussetzungen - zu all diesen Themen liefert die Guides auf lockere und informative Art wertvolle Tipps und erleichtern durch übersichtliche Preis-Leistungs-Tabellen, in denen sich Austauschorganisationen und Agenturen vorstellen, den direkten Vergleich und die Suche nach einem passenden Angebot und Fördermöglichkeiten.

    JugendBildungsmesse - Die kostenfreie Messe zum Ratgeber

    Herausgegeben wird das Buch von dem Team von weltweiser, dem unabhängigen Bildungsberatungsdienst & Verlag, der junge Menschen seit über 20 Jahren auf ihrem Weg in die Ferne unterstützt. Neben den Ratgebern veranstaltet weltweiser jedes Jahr über 60 JugendBildungsmessen im deutschsprachigen Raum, auf denen man kostenlos zu Auslandsaufenthalten beraten wird.

    Die Ratgeber lassen sich versandkostenfrei direkt beim Verlag bestellen oder im Buchhandel erwerben. Weitere Informationen zu den Publikationen finden sich unter schueleraustausch-weltweit.de und gap-year.de
    .

    Viele junge Menschen hegen heutzutage den Traum, eine längere Zeit im Ausland zu verbringen, sei es durch einen Schüleraustausch, ein High School-Jahr, Sprachreisen, Work & Travel, Au-Pair, Freiwilligenarbeit oder Studium im Ausland. Dort sammeln sie wertvolle Erfahrungen, erweitern den eigenen Horizont und knüpfen neue Freundschaften. Die JuBi-Online, die virtuelle Schwester der JugendBildungsmesse und erfolgreichste Spezialmesse zum Thema Auslandsaufenthalte, bietet auch in den kommenden Wochen wieder die Möglichkeit, diesen Traum bequem von überall aus zu planen. Auf der Online-Messe können Schüler:innen, Schulabgänger:innen, Studierende sowie Lehrkräfte und Eltern kostenfrei per Video-Chat Informationen zu den vielfältigen Auslandsprogrammen erhalten und das passende Zielland, Auslandsprogramm sowie den idealen Anbietenden finden.

    Nach einer kurzen Registrierung können Besucher:innen easy zwischen den Beratungsräumen der verschiedenen Austauschorganisationen auf der virtuellen Plattform wechseln und sich Vorträge oder Erfahrungsberichte anhören. Selbstverständlich haben sie auch die Möglichkeit, im persönlichen Gespräch Fragen zu stellen. Die Teilnahme an den Messen ist kostenlos.

    Die JuBi-Online findet demnächst zu folgenden Terminen statt, weitere Termine ab April werden demnächst bekannt gegeben:
    Sonntag, 25.02.2024 - 17 bis 19 Uhr
    Dienstag, 12.03.2024 - 18 bis 20 Uhr
    Sonntag, 17.03.2024 - 17 bis 19 Uhr
    Sonntag, 24.03.2024 - 17 bis 19 Uhr

    Als erfolgreichste Spezialmesse zum Thema "Bildung im Ausland" bietet die JuBi eine einzigartige Möglichkeit, persönlich mit Anbietern in Kontakt zu treten und den Traum vom Auslandsaufenthalt in die Realität umzusetzen. Für weitere Informationen und Termine:
    www.weltweiser.de

    Hallo Alex,

    vielen Dank für deine Frage! Wenn ihr noch genug Zeit habt, dann ist das super, dann könnt ihr euch in aller Ruhe ausreichend informieren. Beginnen wir erstmal mit dem Thema Schüleraustausch bzw. High School:)


    Für generelle Infos zum Thema Schüleraustausch solltet ihr demnächst mal auf einer unserer kostenfreien JugendBildungsmessen vorbeischauen bzw. euch das Handbuch Fernweh als umfassenden Ratgeber zu Auslandsschulaufenthalten anschauen. Auf den Messen könnt ihr mit Bildungsexpert:innen und Returnees ins Gespräch kommen und im Ratgeber eine kompakte Übersicht zu Vorbereitung, Anbieterauswahl, etc. bekommen.


    Es gibt einige Anbieter, die auch Schulen mit einem Tennis-Programm im Angebot haben, diesen Wunsch beim Gespräch immer gleich erwähnen. Dort könnt ihr dann auch abklären, auf welchem Leistungsniveau sich das Tennis-Programm bewegt. Es kann sein, dass für Leistungstennis eher Privatschulen in Betracht kommen.


    Generell solltet ihr parallel auch über die Tennisverbände anfragen, ob dort solche Programme angeboten werden bzw. Partnerschaften mit Schulen in den USA bestehen.


    Ich hoffe, dass ich euch ein bisschen weiterhelfen und drücke die Daumen für eure Pläne:thumbsup:


    Stefan von weltweiser

    Es gibt viele verschiedene Arten, die Welt zu entdecken. Doch die Vielfalt an Programmen und potenziellen Gastländern ist riesig und kann schnell überwältigend wirken. Wie beginnt man am besten mit der Planung eines Auslandsjahres oder Gap Years? Welches Programm ist das richtige für mich? Wann ist der optimale Zeitpunkt für diesen Schritt? Soll es lieber ein Au-Pair-Aufenthalt in Frankreich sein? Freiwilligenarbeit in Kolumbien oder doch lieber Work & Travel in Kanada? Die Kinder sind aus dem Haus und es soll nochmal für längere Zeit ins Ausland gehen?

    In der gerade veröffentlichten 13. Auflage liefert das Handbuch Weltentdecker Antworten auf diese Fragen und bietet wie gewohnt einen unschätzbaren Mehrwert für alle, die von Fernweh geplagt sind und eine strukturierte Übersicht über ihre Möglichkeiten sowie geeignete Programme und Anbieter für ihr Abenteuer im Ausland suchen. :)

    Ein Must-have für die Vorbereitung eines Auslandsaufenthaltes

    Es gibt viele Gründe für einen Auslandsaufenthalt nach der Schule, während des Studiums oder nach der Ausbildung: Lust auf neue Kulturen, Orientierung finden nach dem Abschluss oder internationale Arbeitserfahrung sammeln wollen. Das Handbuch Weltentdecker ist ein Baustein, den Traum von Ausland zu realisieren. Auf insgesamt 256 Seiten findet man im Ratgeber alles Wissenswerte zu den verschiedenen Wegen ins Ausland. Jede Rubrik wird in einem jeweils eigenen Kapitel vorgestellt - von Work & Travel, Au-Pair und Sprachreisen über Schüleraustausch, Auslandspraktika, Jugendbegegnungen und Freiwilligenarbeit bis hin zu (Schnupper)Studium oder Praktikum im Ausland u.v.m.

    Zielländer, Kosten, Voraussetzungen - zu all diesen Themen liefert das Handbuch wertvolle Tipps und erleichtert durch übersichtliche Preis-Leistungs-Tabellen, in denen sich Austauschorganisationen und Agenturen vorstellen, den direkten Vergleich und die Suche nach einem passenden Angebot oder Fördermöglichkeiten. Nicht zuletzt findet die Leser:innenschaft des Ratgebers hilfreiche Kontaktadressen und Beratungsstellen, an die sie sich bei weiterem Informationsbedarf für seinen Aufenthalt im Ausland wenden kann.

    JugendBildungsmesse - Die kostenfreie Messe zum Ratgeber

    Der Ratgeber für Auslandsaufenthalte kann für 18,00 EUR versandkostenfrei direkt beim weltweiser-Verlag bestellt oder im Buchhandel erworben werden (ISBN 978-3-935897-43-3). Umfangreiche Informationen zur Publikation finden sich unter www.gap-year.de Herausgegeben wird das Buch vom unabhängigen Bildungsberatungsdienst & Verlag weltweiser, der junge Menschen auf ihrem Weg ins Ausland unterstützt. Neben den Ratgebern veranstaltet weltweiser jedes Jahr über 60 JugendBildungsmessen im deutschsprachigen Raum, auf denen man sich kostenlos zu Auslandsaufenthalten beraten lassen kann.

    Leben und Lernen weltweit! Nach den Herausforderungen der letzten Jahre zieht es wieder mehr deutsche Schüler:innen zum High School-Aufenthalt ins Ausland - egal ob für ein paar Monate oder ein ganzes Jahr. So nutzten im letzten Schuljahr über 12.000 Jugendliche die Chance für einen Auslandsschulbesuch und erlebten Land und Leute hautnah - Tendenz steigend!

    Wo beginnt man mit der Planung für ein solches Abenteuer? Was ist zu beachten bei der Wahl des Gastlandes und der Austauschorganisation? Wie sieht das Leben in einer Gastfamilie aus? Für Antworten auf diese Fragen greifen Jugendliche und Eltern seit über 20 Jahren zum Standardwerk. Das Handbuch Fernweh ist frisch in der 21. Auflage erschienen und greift als idealer Guide vom ersten Fernweh bis zur Rückkehr alle Aspekte auf, die euren Auslandsaufenthalt zu einem unvergesslichen Erlebnis machen. :)

    Entscheidungshilfe für Auslandsträume

    Eine neue Sprache lernen, weltweit Freunde finden, den gewohnten Alltag hinter sich lassen: Ein Auslandsschulbesuch ist eine einmalige Gelegenheit, um intensiv in andere Kulturen und Lebensweisen einzutauchen. Umso wichtiger ist eine umfassende Vorbereitung auf solch ein Abenteuer. In den übersichtlichen Preis-Leistungs-Tabellen des Handbuchs werden zuverlässiger als in jeder Online-Datenbank die Programme deutscher Austauschorganisationen und Agenturen für die 20 beliebtesten Gastländer aufgeführt, neben den USA und Kanada auch viele europäische oder lateinamerikanische Länder.

    Als angehende Weltentdecker:innen erhaltet ihr so kompakt und kompetent Unterstützung bei der individuell besten Entscheidung für den Weg in die Ferne. Als idealer Begleiter gibt der Ratgeber Tipps zu Bewerbungsverfahren und Vorbereitung sowie Herausforderungen wie Kulturschock, Gastfamilienwechsel und Heimweh.

    Herausgegeben wird das Buch vom unabhängigen Bildungsberatungsdienst und Verlag weltweiser, der junge Menschen auf ihrem Weg ins Ausland unterstützt. Der Bildungsberatungsdienst veranstaltet dazu jedes Jahr über 60 JugendBildungsmessen in ganz Deutschland, auf denen man sich kostenlos zu Auslandsaufenthalten beraten lassen kann.

    Der Ratgeber ist für 22,00 EUR versandkostenfrei direkt beim Verlag oder im Buchhandel zu erwerben. Umfangreiche Informationen zur Publikation finden sich unter schueleraustausch-weltweit.de.


    Seid ihr bereit für euren Auslandsaufenthalt :?::!:

    Dich zieht es raus in die Welt? :) Dann gibt es wahrscheinlich kein schöneres Weihnachtsgeschenk, als nun bereits deinen Auslandsaufenthalt im kommenden Jahr zu planen. Es gibt viele aufregende Abenteuer und Erfahrungen, die auf dich warten, wenn du dich für einen Auslandsaufenthalt entscheidest. Du kannst neue Kulturen entdecken, Freundschaften aus aller Welt schließen und deine persönlichen Horizonte erweitern. Die Vorfreude auf all das, was vor dir liegt, kann Weihnachten noch besonderer machen.


    Aber wie plant man einen Auslandsaufenthalt, worauf sollte man achten und welche anderen Programme gibt es noch? Antworten auf diese und viele weitere Fragen gibt es auf der JugendBildungsmesse "JuBi", die noch November und Dezember wieder bundesweit in zahlreichen Städten sowie als Online-Messe stattfindet. Returnees und Bildungsexpert:innen informieren dort kostenlos zu Programmen wie Schüleraustausch, Sprachreise, Au-Pair, Work & Travel, Freiwilligenarbeit sowie Praktikum und Studium im Ausland. Die Vorlaufzeiten sind von Programm zu Programm unterschiedlich. Je spezifischer die individuellen Präferenzen zu Gastland, Unterbringung oder Projektbereich, desto mehr gilt: Frühzeitig informieren und bewerben! Für Schüleraustausch, geförderte Freiwilligendienste und Co. empfiehlt sich eine Vorlaufzeit von mindestens einem dreiviertel Jahr vor der gewünschten Ausreise, damit ausreichend Zeit für die eigene Vorbereitung oder Gastfamiliensuche bleibt. Klassische Programme für Kurzentschlossene sind hingegen Sprachreisen und Work & Travel.


    Wenn du im nächsten Jahr die Welt kennenlernen möchtest, dann kannst du folgende Messen vor Ort und Online besuchen, um schon jetzt sein Abenteuer im Ausland zu planen:


    Alle Termine bis Weihnachten:

    23.11.2023, Online

    25.11.2023, Bremen

    25.11.2023, Münster

    02.12.2023, Berlin

    02.12.2023, Frankfurt

    12.12.2023, Online

    17.12.2023, Online


    :!:Auch in 2024 gibt es in ganz Deutschland wieder die JuBis, wo die Besucher:innen persönlich mit den Berater:innen der Austauschorganisationen sprechen können!

    Detaillierte Infos und weitere Termine: www.weltweiser.de - www.jugendbildungsmesse.de - www.gap-year.de :!:

    Gut geplant ist halb gereist! Bereite jetzt schon dein Auslandsjahr für 2021 oder später vor und informiere dich virtuell über Programmarten und -länder!


    Wo? Klick dich rein zur JuBi-Online, der virtuellen Messe zu Auslandsaufenthalten und hol dir Infos zu Schüleraustausch, WorkandTravel, Freiwilligenarbeit, Praktikum, Au-Pair, Sprachreisen, und Co.!


    Im Dezember haben wir 3 Termine für dich parat:

    Samstag, 05.12. | 10-14 Uhr

    Sonntag, 13.12. | 17-19 Uhr

    Dienstag, 22.12. | 18-20 Uhr


    Schau vorbei, die Teilnahme an allen Online-Terminen ist kostenfrei und kinderleicht! Alle weiteren Infos gibt es hier: https://weltweiser.de/jugendbildungsmessen/


    Wir freuen uns auf dich! ??

    ? Fernweh? Kommt zur JuBi-Online ?


    Aufgrund der aktuellen Verordnungen werden alle JuBis im November virtuell als Online-Messen stattfinden!


    Lasst euch von den Austauschorganisationen und Ausstellern im persönlichen Gespräch beraten lassen oder erfahrt bei Vorträgen zu spannenden Themen viel Neues rund um das Thema Auslandsaufenthalte.


    Alle Termine im November:

    14.11.2020| 10-14 Uhr

    18.11.2020| 17-19 Uhr

    21.11.2020| 10-14 Uhr

    24.11.2020| 16-18 Uhr

    28.11.2020| 10-14 Uhr


    ➡️ Wie funktioniert´s? Auf https://weltweiser.de/ findet ihr alle Termine und den Link zur jeweiligen Messe.

    ➡️ Unkomplizierte Registrierung und keine App oder Installation weiterer Programme notwendig.

    ➡️ Auf unserer Homepage erfahrt ihr welche Organisationen euch jeweils erwarten.


    Seid Stubenhocker und besucht uns bequem von zuhause aus auf der JuBi-Online! ?


    #virtuellemesse #jubionline #onlinemesse #online #weltweiser #JugendBildungsmesse #JuBi #messe #onlinefair #reisen #travel

    Du möchtest eine Zeit lang im Ausland leben, lernen, reisen und arbeiten? Dann solltest du auf dem Weg dorthin auf jeden Fall auf einer JugendBildungsmesse vorbeikommen und den nächsten Schritt in dein Auslandsabenteuer planen!


    Bist du auf der Suche nach dem richtigen Programm, Gastland oder der passenden Organisation? Möchtest du dich persönlich zu Auslandsaufenthalten und Stipendien beraten lassen? Dann komm zur JuBi!



    Wir präsentieren euch neben unseren bekannten Vor Ort-Messen die JuBi-Online, mit der du bequem von zuhause aus deinen Traum vom Ausland verwirklichen kannst!


    Das das sind unsere Vor Ort-JuBis bis Ende des Jahres:


    24.10.2020 | JuBi Hamburg


    31.10.2020 | JuBi Bochum


    07.11.2020 | JuBi Berlin


    07.11.2020 | JuBi Hannover


    14.11.2020 | JuBi Bonn


    14.11.2020 | HTI Wiesbaden


    21.11.2020 | JuBi Karlsruhe


    21.11.2020 | JuBi Kiel


    28.11.2020 | JuBi Regensburg


    28.11.2020 | JuBi Münster


    05.12.2020 | JuBi Bremen


    05.12.2020 | JuBi Frankfurt



    Die Messen finden jeweils samstags von 10 bis 16 Uhr statt und der Eintritt ist kostenfrei!



    Hier findest du Infos zu unserem Hygienekonzept für unsere Vor Ort-Messen: Hygienekonzept



    Und hier findet ihr die Termine der JuBi-Online im Oktober und November:


    Do, 22. Oktober 2020, 18-20 Uhr


    So, 01. November 2020, 17-19 Uhr


    Do, 05. November 2020, 17-19 Uhr


    Mi, 18. November 2020, 17-19 Uhr


    Di, 24. November 2020, 18-20 Uhr


    Die Anmeldung zu den Online-Messen ist kinderleicht und die Teilnahme selbstverständlich kostenfrei. Ihr möchtet wissen, wie und welche Infos ihr auf den virtuellen Events erhaltet? Dann schaut in den Messe-Guide:director:



    Egal, ob online oder live: Wir freuen uns auf euch:)


    Jährlich bringt weltweiser eine Studie zu den Entwicklungen in der Austauschbranche heraus! Dort findet ihr z.B. die Teilnehmendenzahlen im Schüleraustausch und eine Übersicht über die beliebtesten Gastländer. Wir sind gespannt, was euer Lieblingsland für einen Auslandsaufenthalt ist!



    Teilnahme Gewinnspiel:

    ? Schreibe uns in die Kommentare welches Land du gerne entdecken würdest
    ? Aus allen Kommentaren bis zum 31.08.20 losen wir eine/n Gewinner/in aus und benachrichtigen diese/n dann persönlich.



    Zu gewinnen gibt es diesen Monat:
    • 1 Koffergurt mit Weltkartenprint
    • 1 Handbuch Weltentdecker
    • 1 Anti-Stressball Weltkugel
    • 1 Reisetagebuch
    • 1 Turnbeutel mit Weltkarte zum Ausmalen
    • 1 Set Fernweh-Postkarten
    • 1 Zeitung Nix für Stubenhocker

    Viel Glück, euer weltweiser-Team

    Fernweh? JuBi! - Plane dein Auslandsabenteuer!


    Bist du auf der Suche nach dem richtigen Programm, Gastland oder der passenden Organisation? Möchtest du dich persönlich zu Auslandsaufenthalten und Stipendien beraten lassen? Dann bist du auf der JuBi genau richtig!


    Wir starten nach langer Pause wieder voll durch und präsentieren euch neben unseren bekannten Vor Ort-Messen die JuBi-Online, mit der du bequem von zuhause aus deinen Traum vom Ausland verwirklichen kannst!


    Im August kommt die JuBi wieder in deine Nähe - ob nun online oder live! Es warten wieder zahlreiche Aussteller darauf, euch für euren nächsten Auslandsaufenthalt zu inspirieren.


    Das das sind unsere Vor Ort-JuBis im August:


    22.08.2020 | JuBi Köln | 10 – 16 Uhr
    Königin-Luise-Schule


    22.08.2020 | JuBi Hamburg | 10 – 16 Uhr
    Christianeum


    29.08.2020 | JuBi Frankfurt | 10 - 16 Uhr
    Wöhlerschule


    29.08.2020 | JuBi Berlin | 10 - 16 Uhr
    Willy Brandt-Haus



    Und hier findet ihr die Termine der JuBi-Online im August:


    So, 16. August 2020, 11-14 Uhr


    Mi, 19. August 2020, 17-19 Uhr


    So, 23. August 2020, 13-16 Uhr


    Do, 27. August 2020, 18-20 Uhr


    So, 30. August 2020, 10-13 Uhr


    Alle JuBis sind wie immer kostenlos für Euch!


    Wir freuen uns auf euch:)

    Die Reisebeschränkungen lockern sich zunehmend und du planst nun auch wieder einen Auslandsaufenthalt? Aber dir fehlt das nötige Budget? Dann solltest du dich einmal über unsere WELTBÜRGER-Stipendien informieren! Wir von weltweiser vergeben auf weltbuerger-stipendien.de jährlich zwei Stipendien in Höhe von 1.000 €: das weltweiser-Reisestipendium und das weltweiser High-School-Stipendium. Viele weitere Stipendien von anderen Organisationen sind dort ebenfalls zu finden?

    ☀️Schreibe uns in die Kommentare für welchen Urlaubstrip du gerade Geld sparst
    ☀️Aus allen Kommentaren bis zum 31.07.20 losen wir eine/n Gewinner/in aus und benachrichtigen diese/n dann persönlich.


    Zu gewinnen gibt es diesen Monat:

    • 1 Handbuch Weltentdecker
    • 1 Anti-Stressball Weltkugel
    • 1 Reise-Notizbuch
    • 1 Turnbeutel mit Weltkarte zum Ausmalen
    • 1 Set Fernweh-Postkarten
    • 1 Zeitung Nix für Stubenhocker
    • 2 luggage tags / Kofferanhänger



    Viel Glück, dein weltweiser-Team


    Es geht weiter mit unserer Gewinnspielreihe zu unserem 20-jährigen Bestehen?

    Unser Fernweh-Paket für Juni beinhaltet:

    1 Reisetagebuch

    1 Reise-Freundebuch

    1 Handbuch Weltentdecker

    1 Zeitung Nix für Stubenhocker

    1 Turnbeutel mit Weltkarte zum Ausmalen

    1 Anti-Stressball Weltkugel

    1 Set Fernweh-Postkarten


    :?:Doch wie könnt ihr am Gewinnspiel teilnehmen?


    Ganz einfach:

    <3folgt uns bei Instagram -> weltweiser

    <3schreibt uns bis zum 30. Juni euer liebstes Reiseziel in die Kommentare und!


    Aus allen Kommentaren losen wir eine/n Gewinner/in aus und benachrichtigen diese/n dann persönlich.


    Viel Glück, euer weltweiser-Team

    20 Jahre weltweiser – 20 Jahre Fernweh!



    Auch wenn es momentan schwer fällt zu feiern, möchten wir von weltweiser euch trotzdem eine Freude machen und die Gewinnspielreihe zu unserem 20-jährigen Bestehen fortführen. Es wird also weiterhin immer am 20. eine Verlosung geben. Denn wir sind uns sicher, irgendwann haben wir diese Krise überstanden und dann ist das Fernweh umso größer!


    Unser Fernweh-Paket für Mai beinhaltet:

    1 Handbuch Weltentdecker

    1 Anti-Stressball Weltkugel

    1 Reisetagebuch

    1 Turnbeutel mit Weltkarte zum Ausmalen

    1 Set Fernweh-Postkarten

    1 Zeitung Nix für Stubenhocker

    1 Koffergurt mit Weltkartenprint


    Um zu gewinnen, beantwortet bis zum 31. Mai folgende Frage:


    In der wievielten Auflage ist das Handbuch Weltentdecker mittlerweile erschienen?


    Tipp: Schau doch mal auf gap-year.de vorbei!


    Aus allen richtigen Antworten in den Kommentaren losen wir eine/n Gewinner/in aus und benachrichtigen diese/n dann persönlich.


    Viel Glück, euer weltweiser-Team

    20 Jahre weltweiser April-Gewinnspiel


    Auch wenn es momentan schwer fällt zu feiern, möchten wir von weltweiser euch trotzdem eine Freude machen und die Gewinnspielreihe zu unserem 20-jährigen Bestehen fortführen. Es wird also weiterhin immer am 20. eine Verlosung geben. Denn wir sind uns sicher, irgendwann haben wir diese Krise überstanden und dann ist das Fernweh umso größer!


    Unser Fernweh-Paket für April beinhaltet:

    • 1 Handbuch Weltentdecker
    • 1 Anti-Stressball Weltkugel
    • 1 Reisetagebuch
    • 1 Turnbeutel mit Weltkarte zum Ausmalen
    • 1 Set Fernweh-Postkarten
    • 1 Zeitung Nix für Stubenhocker
    • 1 Freundebuch für Backpacker

    Um zu gewinnen, beantwortet bis zum 30.04. folgendes:

    Für alle die es noch nicht wussten, auch wir sind auf Youtube aktiv und bringen unter anderem Erklärvideos mit Tipps und Ratschläge zu Themen wie Schüleraustausch und Co heraus. Könnt ihr uns sagen, wie der Titel des #1-Erklärvideos heißt und was man im Hintergrund unseres geschätzten Kollegen Marcus erkennen kann? Wenn ja, schreibt es in die Kommentare und nehmt automatisch an unserem Gewinnspiel teil.


    Tipp: Schaut auf unserem Youtube Channel vorbei und lasst gerne ein Abo da 1f642.png

    https://www.youtube.com/user/weltweiser1

    20 Jahre weltweiser – 20 Jahre Fernweh!


    Auch wenn es momentan schwer fällt zu feiern, möchten wir von weltweiser euch trotzdem eine Freude machen und die Gewinnspielreihe zu unserem 20-jährigen Bestehen fortführen. Es wird also weiterhin immer am 20. eine Verlosung geben. Denn wir sind uns sicher, irgendwann haben wir diese Krise überstanden und dann ist das Fernweh umso größer!


    Unser Fernweh-Paket für März beinhaltet:

    • 1 Handbuch Weltentdecker
    • 1 Anti-Stressball Weltkugel
    • 1 Reisetagebuch
    • 1 Turnbeutel mit Weltkarte zum Ausmalen
    • 1 Set Fernweh-Postkarten
    • 1 Travel Quiz für alle Reisebegeisterten


    Um zu gewinnen, beantwortet bis zum 31. März folgende Frage in den Kommentaren:



    Wohin ging dein schönster Städtetrip?

    Fernweh? - JuBi!


    Bist du auf der Suche nach dem richtigen Programm, Gastland oder der passenden Organisation? Möchtest du dich persönlich zu Auslandsaufenthalten und Stipendien beraten lassen? Dann bist du auf der JuBi genau richtig!


    Im April kommt die JuBi wieder nach Aachen. Am Samstag, dem 25. April, von 10 - 16 Uhr warten wir und zahlreiche Aussteller darauf, euch für euren nächsten Auslandsaufenthalt zu inspirieren.


    Die Eckdaten:


    Aachen, 25. April 2020
    Schulzentrum Laurensberg
    Hander Weg 89
    52072 Aachen


    Wir freuen uns auf euch!

    Hallo Apfel,


    schade, dass dein Heimweh dich während des ganzen Auslandsaufenthaltes begleitet hat.
    Grundsätzlich ist das zu Beginn ganz normal, denn so ein Gastschulaufenthalt besteht ja nicht nur aus Highlights, sondern zum großen Teil aus Alltag. Und der kann in Spanien auch mal genauso langweilig sein wie in Deutschland. Das bedeutet, nicht jeder Tag ist aufregend, im Gegenteil, manchmal plätschern sie auch einfach so dahin. Heimweh gehört daher dazu.


    Viel Kontakt nach Hause macht es unserer Erfahrung nach aber nicht einfacher, sich ganz auf das Abenteuer Auslandsaufenthalt einzulassen. Hast du bereits das Gespräch mit deiner Gastfamilie gesucht? Nur so lassen sich Probleme wie deines lösen. Im Zweifel kann es auch sinnvoll sein, deinen Ansprechpartner der Austauschorganisation hinzuzuziehen. In einem gemeinsamen Gespräch ist es vielleicht möglich, das Zusammenleben und die Atmosphäre zu verbessern. Da du ja eigentlich noch ein Drittel deiner Zeit in Spanien vor dir hast, würde sich das gewiss lohnen!
    Vielleicht könntest du vorab ganz für dich konkret formulieren, was dich stört und was du dir anders wünschst, aber auch, was dir gefällt. Du schreibst, dass es auch sehr schöne Tage gab. Was ist an diesen Tagen passiert? Wie hast du dich an diesen Tagen verhalten und wie deine Gastfamilie? Gibt es hier Punkte, an die ihr anknüpfen könntet?


    Hab nicht zu hohe Erwartungen an dich. Wenn du dich bemühst, auf Leute zuzugehen und an außerschulischen Aktivitäten teilzunehmen, ist das schon sehr viel wert und kann gegen Heimweh helfen. Freundschaften brauchen aber natürlich Zeit und Pflege. Vielleicht kannst du aktiv Treffen und Unternehmungen mit deinen Mitschülern organisieren, um dich von der Situation zu Hause abzulenken? Oder dir ein Hobby suchen, dass du im Zweifel auch alleine ausüben kannst, dass dir aber trotzdem Freude macht? Zum Beispiel Zeichnen, Fotografieren oder deine Erlebnisse in einem Blog aufschreiben?


    Wenn du wirklich das Gefühl hast, es nicht mehr auszuhalten, solltest du dich natürlich nicht unnötig quälen und stattdessen frühzeitig abreisen. Möglicherweise war ein Auslandsaufenthalt für dich nicht das richtige, wenn du die Zeit eigentlich lieber zu Hause mit deiner Familie verbracht hättest. So ein Gastschulaufenthalt ist eine große Chance, sich mit sich selbst auseinander zu setzen und neue Erfahrungen zu machen. Und wenn diese Erfahrung ist, dass es nichts für dich ist, so ist das auch okay. Mach dir deswegen keine Vorwürfe.


    Viele Grüße
    Anuschka vom weltweiser-Team


    GEWINNSPIEL


    weltweiser wird 2️⃣0️⃣ und das wollen wir feiern! Jeden Monat zum 20. verlosen wir ein weltweiser-Überraschungspaket,
    voll mit tollen Dingen, die ihr für euren Auslandsaufenthalt gebrauchen könnt.


    Im Februar-Paket findet ihr


    1 Reisepasshülle mit Weltkartenmotiv
    1 Fernweh-Turnbeutel zum Ausmalen
    1 Handbuch Weltentdecker
    1 Weltkugel-Stressball
    1 Reisetagebuch


    und noch weitere Überraschungen!


    Also, feiert mit und macht aus Träumen Pläne!


    Um zu gewinnen, beantwortet bis zum 29. Februar 2020 folgende Frage in den Kommentaren:
    Wie viele JugendBildungsmessen finden 2020 in Berlin statt?


    Tipp: Schaut doch mal auf JugendBildungsmesse.de vorbei!


    Viel Glück!

    Fernweh? - JuBi!


    Bist du auf der Suche nach dem richtigen Programm, Gastland oder der passenden Organisation? Möchtest du dich persönlich zu Auslandsaufenthalten und Stipendien beraten lassen? Dann bist du auf der JuBi genau richtig!


    Auch im März kommt die JuBi wieder in deine Nähe. Immer samstags von 10 - 16 Uhr warten wir und zahlreiche Aussteller darauf, euch für euren nächsten Auslandsaufenthalt zu inspirieren.


    Das das sind unsere JuBis im März:



    Berlin, 07. März 2020
    John-Lennon-Gymnasium
    Zehdenicker Straße 17
    10119 Berlin



    Bielefeld, 07. März 2020
    Ceciliengymnasium
    Niedermühlenkamp 5
    33604 Bielefeld



    Bonn, 14. März 2020
    Konrad-Adenauer-Gymnasium
    Max-Planck-Straße 24–36
    53177 Bonn



    Frankfurt, 14. März 2020
    Lessing-Gymnasium
    Fürstenbergerstraße 166
    60322 Frankfurt



    Düsseldorf, 21. März 2020
    Gymnasium Koblenzer Straße
    Theodor-Litt-Straße 2
    40593 Düsseldorf



    Erfurt, 21. März 2020
    Evangelisches Ratsgymnasium
    Meister-Eckehart-Str. 1
    99084 Erfurt



    Friedrichshafen, 28. März 2020
    Jugendzentrum MOLKE
    Meistershofener Straße 11
    88045 Friedrichshafen



    Hamburg, 28. März 2020
    Gymnasium Oberalster
    Alsterredder 26
    22395 Hamburg



    Wir freuen uns auf euch!