Deutsch in der Gastfamilie

  • ich find das auch cool... du kannst auf diese weise ja wirklich was zurückgeben!! und das könnte ja auch total spaß machen!!

    98% of the teenage population does or has tried smoking pot. If you're one of the 2% who hasn't, copy this into your signature

  • Ich hab auch keine Belegepflicht, obwohl ich die 11. überspringe!
    Und Deutschunterricht im Ausland ist doch sicher lustig, bevor ich dann Latein nehmen müsste!? Ich find es mittlerweile auch toll, denn das zeigt ja auch, dass sie genau so ein Sprachenfreak is wie ich (sie lernt Englisch, Deutsch und Französisch).

  • also ich hab gestern mit meinem direx gredet un der hat halt gmeint, er empfiehlt mir fächer, damit ich des auch schaff, aber ich muss nix nehmen, was ich net will

  • häh?
    also für mich gibts keine belegpflicht, da ich das jahr dann eh wiederholen werde.
    das niveo is in den usa so niedrig in der schule, das ich das niemals aufholen würde hier in deutschland, daher kann ich jedenfalls nehmn was ich will (denk ich doch mal jetzt?"gg")


    Allerdings hab ich natürlich keine ahnung wie giovanna das macht...

  • aaaach !!! Na da mach dir mal kene sorgen!
    ICh meine, schau mal, du gehst doch nich t den ganzen tag mit deiner gastschwester durch die gegend, du bist doch sagen wir mal sowieso den größten teil des tages "alleine".
    Du wirst da schon genug (ich glaub es war italienisch?) italienisch sprechen! Warscheinlic mehr als dir im endeffekt lieb ist!"ggg"
    Da kannste ja gradezu froh sein wenn de mal n bischen deutsch sprechen "drafst"!"gg"


    Allerdings wenn ich in den USA bin, werde ich hundertpro auch als eines der fächer deutsch nehemn! Die frau bei der ich zum bewerbungsgespräch war, hat auch gesagt, man soll sich da nich mit den superschwierigsten fächern rumplagen sondern nur leichte nhemen denn man soll das jahr auskosten und so viel wie möglich spaß haben und nich die ganze zeit wie blöd am lernen! Das bringts ja nich innem austauschjahr!
    deshlab nhem ruhig deutsch!

  • also ich find das super, dass sie so interessiert ist! dass jemand deutsch lernt ist nicht selbstverständlich und außerdem macht das voll spaß ausländern deutsch zu erklären! hab ich aufm frakreichaustausch mal gemacht.und immer deutsch reden wird sie eh nicht. is ihr bestimmt zu anstrengend nach ner zeit.

  • Ich finds eigentlich ueberhaupt net schlimm, wenn deine Gastschwester moechte, dass du ihr ein bissl Deutsch beibringt... Ich hab ne Freundin hier, die auch Deutsch als Fach hat und auch Deutsch studieren will (als uebersetzer..) und wir schreiben unsere txts wohl auf Deutsch (bzw sie schreibt auf Deutsch und ich auf Englisch), aber wir reden nur English, weil das mit dem Deutsch dann doch zu kompliziert fuer sie waere... Also ich glaube du wirst schon net so enden, dass du nur noch Deutsch reden musst *g*...

  • also den franzosen bei uns im frnzeunterricht beneide ich echt net. der wird von der lehrerin immer als anschreiber missbraucht und denn auch noch berichtigt. aber so besch... lehrer gibet wohl auch nich häufig

  • ich würde an deiner stelle nicht mit in den deutsch unterricht gehen, schließlich lernst du da nischt. musst du aber natürlich selbst wissen
    also ich fänd das nich so schlimm wenn einer in meiner fam mit mir deutsch sprechen würde, schließlich lernste ja noch von den anderen und inner schon genug italienisch lernen, und man kann denen ja auch was zurückgeben

  • also..hm...ich fänds eigentlich nich sooo gut...wobei..wenns nur einer is der deutsch spricht...naja das geht...aber..naja hauptsache man lernt auch die landessprache richtig gut...

  • wir hatten mal eine ATS aus kanada für ein halbes jahr un sie war bilingual... aus meiner familie können alle franze un englisch...
    aber sie is trotzdem hier weg gefahren un konnte perfekt deutsch

  • wenn die sis mit mir die ganze zeit deutsch reden würde, das finde ich doof. natürlich würde ich ihr nachhilfe geben und ihr bei den hausaufgaben helfen.aber mehr nicht, denn ich glaube man muss auch ein bissel an einen selber denken

  • Hey Katha!
    Ich geh mit STS. Über meine Gastfam hab ich schon einiges im Giovanna-Thread geschrieben, da kannst du ja mal nachlesen. Ich bin jedenfalls total happy und kanns noch gar nicht glauben!! Das hört sich alles so toll an, noch besser als ichs mir vorgestellt hab... Gibts bei dir schon was neues?

  • Hi Giovanna!


    Ich wusste gar net des du deine Gastfamilie scho hast!? Erzähl doch mal, wie is sie so, abgesehen von der Schwester? Und wo genau in Italien bist du eigentlich? Wann genau hast du deine Fam bekommen und mit welcher Orga gehst du nochmal? Sorry, sind ein bisschen viele Fragen die alle nix mit deiner zu tun ham, aber dass interessiert mich etz voll!
    Zu deinem Problem kann ich sagen dass ichs auch nicht soo schlimm find, wär schlimmer wenn die ganze FAmilie mit dir Deutsch reden wollte... und ihr werdet ja trotzdem die meiste Zeit Italienisch sprechen...

    yun:
    "achja katha.......die heilige st. katharina "


    Geniesse jeden Tag, als waer er dein Letzter - eines Tages wird er es sein.