AFS Auswahlverfahren

  • Ähh , zu den Flügen habe ich keine Ahnung, aber meine Freundin war mit AFS weg .. und die fand AFS auch richtig gut : )) !! also ich denke mal du kannst die auf die Orga verlassen, viel spaß dann :)

  • Danke schonmal für die ganzen Antworten!!! :)


    Eig. wär mir das Orientation Camp in New York voll wichtig weil ich das echt super mega hammer geil fände :D aber naja:) Ich will halt später keine Organisation haben die sich nicht um mich kümmert oder ich nacher keine Gastfamilie bekommen würde.. :O Das liest man immer bei den Organisationen:D Daher AFS, ich denke auf die kann man sich verlassen, so wie ich das bis jetzt gelesen habe :)


    Hätte noch ne Frage, weil aus der Homepage von AFS werd ich nicht schlau :D
    Weiß jemand von euch ob das Gruppenflüge sind in die USA? Weil alleine fliegen wär echt doof:P in einer Gruppe ist viel besser :)

  • Hey, also ich bin grade mit AFS in costa rica und bin super froh, afs genommen zu haben!


    mein auswahlwochenende war eigentlich weniger auswahl als so eine art camp, wie ne klassenfahrt oder sowas. also wir haben halt immer so aktivitäten gemacht, die schon was mit dem auslandsjahr zu tun haben (könnten), aber es hat sich nicht so angefühlt als ob wir beweret/ausgewählt wurden (wie zb bei einer anderen organisation bei der ich war) und es ist einfache eine total coole atmosphäre, also du musst wirklich überhaupt keine angst haben!


    Einzelinterview.. also interview kann man das eig nicht nennen, die fragen dich halt so ein paar sachen über dich (charakter und so), ob du auf dem wochenende so bist wie du normal auch bist oder ob du noch irgendwas über dich sagen willst, warum du ein auslandsjahr machen willst,wohin und sowas.. aber das ist auch total locker :)


    Tipps: lächeln, freundliche austrahlung, (die achten viel darauf wie man mit anderen menschen umgeht), deine meinung einbringen aber niemand unterbrechen oder seine meinung schlechtmachen, offen sein... eigentlich ganz normal!


    hab keine angst, die wochenende von afs sind alle so cool, du kannst dich auf was freuen!


    sag mal wies gelaufen ist! (und wohin willst du eigentlich?)
    liebe gruesse hannah

  • Hey!!


    Ich wollte mit AFS nach Australien oder Neuseeland (gehe jetzt aber mit DFSR).


    Ich bin, weil ich vorher die Zusage von DFSR bekommen habe, dann doch nicht zum Auswahlwochenende gegangen, aber ich hatte schon die Einladung bekommen und hätte an einer Talentshow teilnehmen müssen. :)


    Wenn du noch mehr dazu lesen willst: Auswahlwochenende bei AFS


    oder auch hier: http://www.austauschschueler.d…viewtopic.php?f=26&t=7137


    Viele Grüße,


    Hannah


    P.S.: So weit ich weiß gibt es keine Einzelinterviews.

  • Hallo :)
    ich bin neu hier, also sorry falls es sowas ähnliches schon gibt :D
    Ich habe mich dazu entschieden mich jetzt bald bei AFS zu bewerben, da man eigentlich nur gutes von denen hört :)
    Auch das mit dem Auswahlverfahren finde ich ziemlich lustig nur ein bisschen Angst habe ich schon :D
    Weiß jemand wie das abläuft und was so grob alles gemacht wird?:D
    Und beim Einzelinterview, gibt es Fragen wo man sich darauf vorbereiten sollte weil die wichtig sind für die Entscheidung ob man angenommen wird oder nicht??:)


    Ich wär sooo dankbar wenn einer von euch mir das sagen könnte :D
    Vielleicht ist hier auch jemand unter euch der sich auch bei AFS beworben hat oder noch bewirbt?:)