Kontakt mit Gastfamilie?

  • Meine Gastfam war per Tel leider nicht zu erreichen, bis meine Gastma mir erzählt hat dass sie einen neuen Camping Wagen haben und Kanada erkunden.
    Somit wird das Telefonat leider erst ende der Ferien stattfinden. Kanns kaum noch abwarten!
    Hab gestern n Brief von ihnen bekommen aber da ich übermorgen Geb hab wird der dann erst geöffnet!

  • cool!!!! freut mich für dich!!
    was ham sie denn so erzählt? wie lange habt ihr getelt?
    telefonieren mit der gastfamilie ist so toll!!! einmal hamb bis jetzt ich angerufen, einmal meine gastmama und ich hab mit allen schon telefoniert (also allen 5 personen)

  • oh nein! ich sitze hier und starre seit 15 min das telefon an und trau' mich einfach nicht, da anzurufen....
    mach doch endlich! das sagen alle zu mir, aber.........

  • was ich ja für den anfang, also als erste kontaktaufnahme ganz süß finde (ich geh ja nach spanien und kann kaum spanisch deswegen fällt das anrufen eh schonmal weg), ist der gastfamilie so ne postkarte von dem ort in dem man wohnt zu schicken und da was nettes drauf zu schreiben.
    hab ich bei meiner gastfamilie auch gemacht, nur kurz nachdem die ankam, hat mir meine orga mitgeteilt, dass ich ne neue familie bekomme. hoffentlich lag das nich an der karte^^

  • 2 wochen ist nicht viel....manchmal brauchen briefe bis zu 3 wochen...-dann das zurückschreiben noch...keine panik...das wird schon *nick*
    überred doch ein fam mitglied dir beim anruf zu helfen und er/sie wählt dann und dann bist du gezwungen mit ihnen zu reden

    2006/2007 ~ Mein Wohnort : High Shincliffe | Durham | England
    2007-2009 ~ Mein Wohnort: Berlin | Deutschland
    2009/2010 ~ Mein Wohnort: Madrid | Spanien
    Ehrenmitlied im UVKG 07/08er Club! Die Mama der Kleenen!
    Gruss an die rote Couch


    Die Liste 2006/07

  • seit fast 1 woche nehme ich mir fast jeden tag vor, abends bei meiner hostfamily anzurufen, aber ich traue mich infach nicht!
    ich hab' schon vor 2 wochen einen brief geschrieben (GB), es antwortet aber niemand und email adresse ist nicht angegeben
    icch möchte endlich kontakt, doch ich traue mich einfach nicht, dort anzurufen............ was ist, wenn wir nix zu sprechen haben oder.......?
    ich brauche zuspruch.........bitte..

  • also ich hattevorher auch nur seehr unregelmäßigen kontakt zu meiner gastfamilie, hab sie halt gleich angerufen (am gleichen tag an dem ich sie bekommen hab) und dann haben wir uns in 2 monaten eigentlich nur so 5 mails (also ich 5 und sie 5) geschrieben! und die waren dann auch nicht wirklich lang oder so, eher so wie bei apfelschorle:) fand das damals ein bisschen schade, aber jetzt, wo ich hier bin, sind sie einfach die beste gastfamilie der welt und machen voll viel mit mir und so! und voll viele von denen, die voll oft mails bekommen haben und so, die machen fast gar nix mit ihren gasteltern. also macht euch keinen kopf wenn die sich nicht so oft melden, kann ja auch ein gutes zeichen sein (dass die nicht so viel zeit im www/PC verbringen und so) - wie bei mir!

  • Quote

    ICh hoff mal ihr habt auch kontakt zu euren gastfamilien !


    ne leider nich wirklich, obwohl ich sie schon seit dem 5.april habe!!! mit den emails, klappt nich so... also sie bekommen meine nich, hab schon meine partnerorg (bestehend aus einer person , lol) geschrieben, dass sie meine mail mal weiterleiten oder so... aber naja, klappt net wirklich wies ausschaut... hatte ma vor 2 wochen ne kurze von meiner fam bekommen aber nur so (hey sophia, wir hoffen dich bald in unsrer familie zu haben. wir wünschen dir einen angenehmen flug, bis bald, deine familie in cr.)
    also sie haben daher definitiv nich meine mails bekommen, sonst hätten sie was anderes geschrieben!
    naja, im juni werd ich ma anrufen!!

  • Also ich hab ungefähr vor 3-4 monaten die erste e-mail von meiner gastmutter bekommen und stehe seitdem in kontakt mit ihr ! wir schreiben uns regelmäßig e-ails und ich habe auch kontakt mit meinem regional cordinator !
    ICh hoff mal ihr habt auch kontakt zu euren gastfamilien !

  • ich hab auch angerufen, bei mir war allerdings auch keine e-mail adresse angegeben..
    Jetzt chatten wir immer bei msn & zwar mit webcam so über videounterhaltung! das is richtig spaßig, & mittlerweile klappts auch schon recht gut mitm englisch
    vorteil is auch dass ich auch gestikulieren kann falls sie mich ma nicht verstehn, außerdem is es viel billiger als ein normales telefonat

  • Ich schreib e-mails! Hab grad erst wieder eine gekriegt (naja, is erst die zweite, aber hab ja auch die fam erst seit 2 Wochen). Aber mit Fotos! Voll cool, freu mich total, müsste jetzt eigentlich noch voll was für morgen lernen, des geht jetzt aber echt auf gar kein Fall mehr! (Siehe Thread "Scheiß-egal-Haltung"....) . Tjaaaaaaa, für anrufen hab ich natürlich erstmal viel zu viel schiss!!!

  • anfangs hatte ich nur kontakt per e-mail mit meiner gastschwester. da sie gerade ein auslandsjahr in deutschland macht, haben wir uns dann letzte woche getroffen! war richtig cool, haben uns erst ma so gar net erkannt- lol! is scho irgndwie beruhigend, dass ich jetzt scho so nen bissl weiß, was auf mich zukommt und schon jemand kenn! hab heut noch vor, meine host parents in den usa anzurufen... hab davor scho bissl bangel. bin eh net so ne person die grad gern telefoniert! naja, wird scho irgndwie!

  • Da ich das privat mache hab ich meine Family schon was länger, aber wir ham uns immer nur mails geschrieben. Weiß auch nicht ob ich anrufe, hab auch noch gar keine, werd einfach mal schaun was sich ergibt.
    Aber ich muss sagen, dass das mit den mails eigentlich ganz lustig ist und man lernt sich trotzdem gut kennen!


    *Die Hoffnung ist wie der Zucker im Tee. Auch wenn sie klein ist, versüsst sie alles!*

  • also ich werd auch ma anrufen und mit meinem bissel spanisch probieren, inwiefern sie mich verstehn können... wie gesagt, hab zwar seit 5!! wochen meine gastfam.. aber leider bisher noch keinen richtigen kontakt, da die mails nich so richtig klappen...
    werd im juni ma anrufen!
    aber bei is das mit den telefonummern auch i.wie voll scheiße, da sin nämlich 3!!! angegben! voll dämlich... naja, kanns ja ma mit jeder probieren!

  • Herzlichen Glückwunsch
    Also ich glaube ich würde erstmal e-mail schreiben. Vor allem ist mein Portugiesisch nicht bessonders gut (eigentlich kaum vorhanden ) Wie haben das denn ATS gemacht, die nach Mittel- oder Südamerika gegangen sind? Konntet ihr auf Englisch telephonieren? Würde mich mal interessieren, danke für Antworten

  • Ich würd auch auf jeden Fall zu anrufen raten. Als erstes hab ich`s immer vor mir hergeschoben weil ich zu aufgeregt war. Aber letzendlich hab ich fast alles richtig gut verstanden und das Gespräch war auch ganz gut. E-mail hat meine ältere alleinstehende Gastmutter leider net aber in nen Brief steht das sie sich grade nen PC anschafft (wegen mir ) *freu*

  • Danke für die Antworten. Das klingt ja so echt easy... ;-) Ich hab allerdings grad festgestellt, dass bei meiner Gastmutter und bei meinem Gastvater zwei verschiedene Mobile Nummern angegeben sind... Würd ma schwer schätzen dass dat Handynummern sind?! Dann klappt dat ganze ja wohl nicht so gut mit dem anrufen.....