UNNNNNNNNNGLÜCKLICH

  • hey mirija, ich komm auch erst 3 tage vor schulende wieder, weil meiner ellis mich unbedingt abholen und urlaub machen wollen! des wird schon, kopf hoch

  • Na wenn du das so spontan und frei am Ende deines ATJ entscheiden kannst, dann ist es doch super und dann würd ich an deiner Stelle auch erst mal abwarten und alles auf mich zukommen lassen und mich dann spontan entscheiden, wenn es so weit ist.
    Aber jetzt würd ich erst mal nicht weiter drüber nachdenken, sondern freu dich auf dein ATJ. Australien ist ein geiles Land!!!

  • ja mittlerweile gehts auch wieder...hab mich mehr doer wneiger damit abgefunden ^^ also eher meine orga hat mir gesagt, ich kann fliegen wann ich möchte...und ich leg den termin fest...ich denke ich entscheide das mal in australien...aber stimmt....2 tage würden acuh schon reichen...hört sich vielleicht doof an, aber ich möchte, dass so leute mit denen ich zwar kontakt hab, aber nich sooo engen sehen, dass ich wieder da bin...und meine freunde sind j ja auch nich die ganzen ferien da....

  • Ich versteh gar nicht, warum es dir so wichtig ist, gerade diese 2 Wochen früher wieder zu Hause zu sein? Auf die kommt es doch auch nicht mehr an, oder?
    Und wie Anonymer User gesagt hast, bist du ja eh von der Schule beurlaubt, auch diese letzten 2 Wochen noch. Und ich fänd es besser, in den Ferien wieder heim zu kommen, um mich erst mal in Ruhe wieder zu Hause einleben zu können und viel Zeit für meine Familie und Freunde zu haben, denn schließlich wirst du verdammt viel zu erzählen haben...

  • ich bin auch früher zurüch geflogen. zwar nur 2 tage,aber ich hab meiner orga aucg gar nichts davon gesagt. 2 wochen sind jetzt ja auch nihct so viel. nuch den flug doch einfach um.

  • hey..ich hab auch verkürzt.da war eigentlich auch schon alles fest usw aber das war kein problem..also ruf da einfach an!

    you are the wind beneath my wings ...*hach* *träum*...
    @die tollste formation der welt:ihr seid einfach die allerbesten!"ready?begin!"!ich hab euch sooo lieb!

  • ja doch ich denk schon dass ich verbindlich in das programm aufgenommen bin...immerhin hab ich schon die erste rate bezahlt...aber der meinte, so weit ich weiß, dass man immer nur die differenz bezahlen muss...was also heißen sollte, dass ich dann einfach den 4. term nich bezahl..also nachdem ich das mit dennen abgeklärt hab...oder meint ihr, es würde gehn, dass ich vorher nach hause fahren kann, wenn ich sage, dass meine oma geburtstag hat...die nich mehr so lange lebt usw...also das ich dann anfang juni komme...dann hab ich ja noch 2 wochen schule...das wör so super

  • also ich hab verkürzt, bei stepin:) war bei denen seit februar 04 im programm für 11,5 monate NZ ab juli 05,im oktober 04 hab ich dann auf ein halbes jahr (ab januar 06) verkürzt! war echt absolut kein problem!!

  • Welche Orga ist das denn? Eigentlich dürfte das kein Problem sein...du bist ja noch nicht mal verbindlich ins Programm aufgenommen, oder? Ich war bei Step-In auch erst für 6 Monate im Programm (auch noch nicht verbindlich) und dann wollten meine Eltern es wegen der Kosten verkürzen. Das wäre völlig problemlos gewesen, wir ham halt oft mit denen telefoniert und die waren nie irgendwie unfreundlich. Das beste ist wirklich anrufen!!
    Zum Schluss hab ich mich dann zwar für privat entschieden, aber es gibt auch Leute, die sogar wenn sie schon weg sind die Dauer verändern. Ob man beim Verkürzen dann auch das Geld zurückkriegt, weiss ich nicht, aber soweit isses bei dir ja eh noch nicht, wenn ich das richtig verstanden habe.


    Viel Glück

  • Hey!


    ich hab grad die totale Panik bekommen...als ich mich für Australien beworben habe, wollte ich 9 monate gehn...war ja auch alles super und so...aber meine eltern meinten dann, dass sie ein jahr besser finden...also hab ich mich für ein jahr angemeldet...das war voll die vorschnelle entscheidung...ich hab da garnich wirklich drüber nachgedacht! jetzt wird mir das alles viel klarer! Ich will nur 9 monate!!! ich finds total schrecklich,w enn ich dann in den sommerferien wiederkomme...das is so dadrin, da sind die meisten im urlaub und so...mir würds ja schon reichen wenn ich 2 wochen vorher wieder nach hause komm....dass ich wieder in die schule gehn kann...ich find es voll wichtig, dass man in die schule geht, wenn man sich wieder einleben will...meint ihr, man kann das noch umändern????????


    helft mir, bitte